09.07.2015 | 09:58

Cinema Paradiso St. Pölten öffnet wieder sein Open Air Kino

Auftakt mit Mitsingkino „Mamma Mia!" und Villa Valium

Heute, Donnerstag, 9. Juli, eröffnet das Cinema Paradiso St. Pölten wieder seinen Saal unter dem Sternenhimmel und bietet vor einer großen Tribüne mit mehr als 400 Sitzplätzen direkt vor dem Kino, im barocken Ambiente des St. Pöltner Rathausplatzes, bis Samstag, 30. August, an insgesamt 52 Spieltagen Open Air Kino mit Premieren, Publikumslieblingen sowie nationalen und internationalen Kultfilmen.

Eröffnet wird Niederösterreichs größtes Open Air Kino am heutigen Donnerstag mit einem Mitsingkino-Spektakel zum Kultfilm „Mamma Mia!" unter der Führung der Theatergruppe Villa Valium: Die Song-Texte der ABBA-Hits werden dabei nicht nur zum Mitsingen auf der Leinwand eingeblendet, die Besucher bekommen auch ein „Mitmachsackerl" mit Utensilien wie Spritzpistolen, Schnapsfläschchen, Fahnen u. a., die während des Filmes auf Regieanweisung von Villa Valium zum Einsatz kommen.

Als Filmpremieren sind in Folge u. a. die Dokumentation „Amy" über das Leben der britischen Soul-Queen Amy Winehouse (Dienstag, 14. Juli), „Camino de Santiago", der spirituelle Reisebericht entlang des Jakobsweges (Donnerstag, 16. Juli), der österreichische Sommerkomödienhit „Planet Ottakring" (Mittwoch, 12. August) und „Broadway Therapy" mit Owen Wilson als Broadway-Regisseur und Schürzenjäger (Donnerstag, 20. August) zu sehen.

Weitere Premieren-Highlights sind der Thriller „Escobar - Paradise Lost" mit Benicio des Toro und Josh Hutcherson (Montag, 13. Juli), „Am grünen Rand der Welt", ein Liebesdrama aus dem Viktorianischen England mit Carey Mulligan (Donnerstag, 23. Juli), „Learning to Drive" mit Ben Kingsley und Patricia Clarkson (Mittwoch, 5. August), „Highway to Hellas", eine Komödie über die Griechenland-Krise mit Christoph-Maria Herbst (Donnerstag, 6. August), die Komödie „Senor Kaplan" aus Uruguay (Freitag, 14. August) sowie Jafar Panahis heuriger Berlinale-Höhepunkt „Taxi Teheran" (Mittwoch, 22. Juli). Ergänzt wird das Programm mit Beiträgen des 5. St. Pöltner Bergfilmfestivals.

Filmbeginn ist jeweils bei Einbruch der Dunkelheit bzw. bei Schlechtwetter im Kino um ca. 21.30 Uhr. Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Cinema Paradiso St. Pölten unter 02742/21400 und www.cinema-paradiso.at/openairkino

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung