17.03.2015 | 09:51

Zum 18. Mal „Kabarett-Frühling" in Wiener Neustadt

Kleinkunstfestival startet am 19. März

Insgesamt 16 Veranstaltungen umfasst die 18. Auflage des „Kabarett-Frühlings" in Wiener Neustadt, der vom 19. März bis 20. Mai im Stadttheater über die Bühne geht, zudem werden für zwei Konzerte auch das SUB Wiener Neustadt und das Kulturcentrum Wimpassing miteinbezogen.

Den Auftakt am Donnerstag, 19. März, macht Roland Düringer mit „ICH allein?", dem dritten Teil seiner Vortragsreihe. Am Samstag, 21. März, präsentiert Wolfgang Böck anlässlich seines 40-jährigen Bühnenjubiläums gemeinsam mit seiner Band „boeck.privat.habtsmigern.ade". Am Dienstag, 24. März, kommen Alfred Dorfer und Florian Scheuba mit „Ballverlust" ins Stadttheater, am Donnerstag, 26. März, ist Andrea Händler am „Ausrasten!". Am Donnerstag, 9. April, steht im Kulturcentrum Wimpassing „Ambros pur!" mit Wolfgang Ambros und Günter Dzikowski auf dem Programm. Am Donnerstag, 23. April, sitzt Viktor Gernot „Im Glashaus", am Freitag, 24., und Samstag, 25. April, bringt Gernot Kulis seine „Kulisionen" auf die Bühne.

Weiter geht es am Montag, 27. April, mit Stefanie Werger, die mit ihrer Band ihre schönsten „Liebeslieder" vorstellt. Lukas Resetarits setzt sich am Dienstag, 28. April, mit dem „Schmäh" auseinander. Am Mittwoch, 29. April, bringen Oliver Baier, Eva Maria Marold, Alexander Rossi und Ildiko Babos unter der Regie von Peter Gruber Woody Allens Komödie „Spiel\'s nochmal, Sam!" zur Aufführung. Am Donnerstag, 7. Mai, gastieren 5/8erl in Ehr\'n im SUB Wiener Neustadt. Am Freitag, 8. Mai, folgt ein Auftritt der Vocal-Comedy-Formation Die Echten, am Samstag, 9. Mai, genießt Alex Kristan in Wiener Neustadt „Heimvorteil", und am Mittwoch, 13. Mai, berichtet Barbara Balldini „Von Liebe, Sex und anderen Irrtümern ...". Das Finale am Mittwoch, 20. Mai, bestreitet Christoph Fälbl mit seinem neuen Soloprogramm „Viecherl & Co.".

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr (ausgenommen das Konzert von 5/8erl in Ehr\'n im SUB am 7. Mai mit Beginn um 20 Uhr). Karten u. a. im Stadttheater Wiener Neustadt unter 02622/295 21 sowie bei ÖTicket unter 01/960 96 und http://www.oeticket.com/; nähere Informationen unter http://www.kabarettfruehling.com/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung