27.01.2015 | 10:17

4. Niederösterreichischer Trachtenball am 30. Jänner

Volkskultur und „Wir tragen Niederösterreich" laden nach Grafenegg

Mit einer rauschenden Ballnacht startet die Volkskultur Niederösterreich am Freitag, 30. Jänner, in das neue Veranstaltungsjahr: Der Niederösterreichische Trachtenball im Schloss Grafenegg wird heuer bereits zum vierten Mal von der Volkskultur Niederösterreich und der Initiative „Wir tragen Niederösterreich" veranstaltet und verspricht mit zwei Ballsälen im Auditorium und in der Reitschule, den schönsten Trachten des Landes und kulinarischen Schmankerln wieder ein gesellschaftlicher Höhepunkt der niederösterreichischen Ballsaison zu werden.

„Der Trachtenball ist ein wunderschönes Begegnungsfest. Was unsere Gäste besonders schätzen, ist zum einen das stilvolle Ambiente und zum anderen die angenehme Lautstärke - man kann sich neben der Ballmusik wunderbar unterhalten. Diese einzigartige Stimmung wollen wir auch heuer wieder schaffen", freut sich Ballorganisatorin Dorli Draxler auf das glanzvolle Ballereignis.

Auf die Tanzflächen der beiden, mit einem Meer von Blumen geschmückten Ballsäle locken das bekannte Ensemble Franz Posch & seine Innbrüggler, die Weinviertler Kirtagsmusik und das Tanzorchester der Militärmusik Niederösterreich. Ergänzt wird das musikalische Angebot vom Duo Gradinger-Koschelu im Heurigen der „Vinothegg" Grafenegg am Balkonfoyer und durch heiße Jazz- und Popklänge von AB 3 in der „Wir tragen Niederösterreich-Bar". Eröffnet wird der Trachtenball mit Tänzern aus allen Bezirken und einer Gesangseinlage des Chors der Chorszene Niederösterreich, einer Auswahl der besten Sänger des Landes. Mit ihren festlichen Dirndln und Trachtenanzügen bieten sie ein buntes Bild der schönsten Trachten des Landes.

Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr. Ballkarten gibt es im Kartenbüro der Tonkünstler unter 01/586 83 83 und Tischkarten unter 0664/848 53 88 oder an tischkarten@volkskulturnoe.at.

Nähere Informationen: Volkskultur Niederösterreich, Mag. Marion Helmhart, Telefon 02732/850 15 oder 0664/820 52 77, e-mail marion.helmhart@volkskulturnoe.at oder Mag. Doris Zizala, Telefon 02732/850 15 oder 0664/960 88 58, e-mail doris.zizala@volkskulturnoe.at, http://www.volkskulturnoe.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung