12.11.2014 | 09:10

Vollversammlung der NÖ Juristischen Gesellschaft

Dr. Lukas Feiler referiert zum Thema „Open Government 2.0"

Am Mittwoch, 19. November, findet ab 17 Uhr im Festsaal der Fachhochschule St. Pölten (Matthias Corvinus-Straße 15) die Vollversammlung des Jahres 2014 der NÖ Juristischen Gesellschaft statt. Auf der Tagesordnung stehen zunächst die Berichte des Obmannes, der Bericht über die Finanzen sowie der Bericht der Rechnungsprüfer. Weiters wird das Jahresprogramm 2015 präsentiert.

Im Anschluss an die Vollversammlung wird Rechtsanwalt Dr. Lukas Feiler von der Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte LLP & Co KG einen Vortrag zum Thema „Open Government 2.0 - Das neue unmittelbar anwendbare Grundrecht auf Zugang zu behördlichen Informationen" halten. Nach einer allfälligen Diskussion lädt Bürgermeister Mag. Matthias Stadler zu einem Empfang.

Vor Beginn der Veranstaltung haben die Tagungsteilnehmerinnen und -teilnehmer die Möglichkeit, an einer Führung durch die Fachhochschule St. Pölten teilzunehmen. Treffpunkt ist um 16 Uhr im Foyer der Fachhochschule.

Die erste Arbeitstagung 2015 wird am Mittwoch, 25. März 2015, im Arnulf Rainer Museum in Baden stattfinden. Rechtsanwalt Dr. Noll wird zu einem kulturrechtlichen Thema referieren.

Nähere Informationen: NÖ Juristische Gesellschaft, e-mail jurges@noel.gv.at, http://www.noejurges.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung