10.11.2014 | 10:18

Charity Aktion „Wirtshauskultur im Glas für den guten Zweck"

Zugunsten des Vereins „Hilfe im eigenen Land"

Die Niederösterreichische Wirtshauskultur startete kürzlich mit einer kulinarischen Hilfsaktion in den Advent. Dabei stellten sich Elisabeth Pröll und Tourismus-LOandesrätin Dr. Petra Bohuslav in den Dienst einer guten Sache und bereiteten regionstypische Delikatessen zu. Der Erlös kommt zur Gänze der Aktion „Hilfe im eigenen Land - Katastrophenhilfe Österreich" zugute, die bei Lebens- und Naturkatastrophen, menschlich, rasch und nachhaltig hilft. Unter fachkundiger Anleitung von Top-Wirt Gerhard Knobl wurden im Gasthaus Goldenes Bründl in Oberrohrbach im Weinviertel eine schmackhafte Wildpastete und eine aromatische Kürbismarmelade hergestellt und in Gläsern abgefüllt. Verkauft werden die Wirtshauskultur-Delikatessen beim Adventmarkt von „So schmeckt Niederösterreich" im Palais Niederösterreich in Wien, Herrengasse 13, am Samstag, 13. Dezember.

„Seit über drei Jahren bin ich nun in der verantwortungsvollen Position als Präsidentin des Vereins ‚Hilfe im eigenen Land‘ tätig und täglich aufs Neue erschüttert, wie schnell es gehen kann, dass nichts mehr so ist wie es war. Dabei merkt man, wie hart Schicksalsschläge jemanden in unserer unmittelbaren Umgebung treffen können und wie sich das Leben von einer Minute auf die andere grundlegend ändern kann. Umso mehr freut es mich, dass sich immer mehr Menschen und Initiativen, wie z.B. die Wirtshauskultur, unserem sozialen Engagement anschließen und mit einer Spende eine in Not geratene Familie in Niederösterreich unterstützen", so Elisabeth Pröll. Landesrätin Bohuslav sagte: „Die Wirtshauskultur bemüht sich seit mehr als 20 Jahren um die Bewahrung des kulinarischen Kulturguts in Niederösterreich. Dass sie nun ihr Wissen und Können sowie die Tatkraft der Wirte für die Aktion ,Hilfe im eigenen Land\' einsetzt, ist ein weiteres Zeichen für das Engagement der Wirtshauskultur für Niederösterreich".

Das Spektrum der wohltätig eingeglasten Köstlichkeiten reicht von Wildpasteten bis hin zum weihnachtlichen Topfenauflauf. Unterstützt wird die Aktion auch von der Firmengruppe Kastner, die kostenlos Zutaten zur Verfügung stellt, sowie von „Wir Niederösterreicherinnen", die ÖVP Frauen, die beim Abfüllen, Etikettieren und Verkaufen helfen. Zum Gelingen der Aktion trägt das Gasthaus Goldenes Bründl aus Oberrohrbach mit einer Wildpastete bei, der Mohnwirt Neuwiesinger aus Armschlag mit einem Mohnölpesto, der Landgasthof Bärenwirt aus Petzenkirchen mit einer Spezialität aus dem Mostviertel, das Weingut Hutter aus Krems mit einem weihnachtlichen Topfenauflauf, der Krumbacherhof aus Krumbach mit einem Apfel-Honig-Zimt-Ragout und das Landgasthof zur Linde in Laaben, der aktuelle Top-Wirt des Jahres, mit einer Kürbismarmelade.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. (FH) Doris Mayer, MBA, Telefon 02742/9005-12322, e-mail doris.mayer2@noel.gv.at, bzw. Niederösterreich-Werbung, Marian Hiller, Telefon 02742/9000-19844, e-mail marian.hiller@noe.co.at, und HILFE IM EIGENEN LAND - Katastrophenhilfe Österreich, Krugerstraße 3, Postfach 140, 1015 Wien, Telefon 01/512 58 00, e-mail office@hilfeimeigenenland.at, http://www.hilfeimeigenenland.at/, www.soschmecktnoe.at/adventmarkt-palais-noe

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung