14.10.2014 | 13:18

Sanierung der Brücke über den Erdbergergraben in Bullendorf

Arbeiten werden innerhalb von acht Wochen abgeschlossen

An der rund 17 Meter langen Brücke über den Erdbergergraben in Bullendorf in der Marktgemeinde Wilfersdorf, Bezirk Mistelbach, sind aufgrund des Alters (Baujahr 1969)  im Laufe der Zeit massive Schäden entstanden. Sowohl die Stahlträger als auch der Stahlbeton fielen in den letzten Jahren der Korrosion und der Witterung zum Opfer. Aus diesen Gründen hat sich der NÖ Straßendienst entschlossen, das gesamte Tragwerk zu tauschen und das übrige Brückenobjekt zu sanieren. Die Gesamtbaukosten in der Höhe von 200.000 Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen. Für die Durchführung der Bauarbeiten ist eine rund achtwöchige Totalsperre erforderlich, der Verkehr wird kleinräumig in Bullendorf umgeleitet.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Bürgerinformation, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung