08.09.2014 | 15:40

Ortsbild und Sicherheit verbessert

Fahrbahnsanierung in Feistritz am Wechsel abgeschlossen

  Die Landesstraße L 134 wurde im Ortsgebiet von Feistritz am Wechsel auf einer Länge von rund 600 Metern saniert. Die L 134 hat in diesem Bereich auf Grund der vielen Abplatzungen nicht mehr den heutigen Verkehrserfordernissen entsprochen. Aus diesem Grund haben sich das Land Niederösterreich und die Gemeinde Feistritz am Wechsel für eine Fahrbahnsanierung der L 134 entschlossen.

Dabei wurde zwischen der Volksschule und dem westlichen Ortsende von Feistritz am Wechsel die Landesstraße L 134 abgefräst und ein neuer Straßenbelag aufgebracht. Die Bauarbeiten wurden von der Firma Swietelsky durchgeführt. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 80.000 Euro und werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Bürgerinformation, Gerhard Fichtinger, Telefon 0676/812-60141.  

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung