05.08.2014 | 09:23

24. Internationale Sommerakademie der Wiener Musikuniversität

Ab 6. August „isa14“ in der Semmering-, Rax- und Wechsel-Region

Von Mittwoch, 6., bis Sonntag, 24. August, findet in der Semmering-, Rax- und Wechsel-Region sowie in Baden und Wien die „isa14", die 24. Ausgabe der Internationalen Sommerakademie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, statt. Unter dem Motto „Zeitenwenden/Times of Change" wird sich die „isa14" mit wesentlichen historischen Wendepunkten wie 1814, 1914 und 1989 beschäftigen und dabei wieder die Prominenz der Musikwelt mit den talentiertesten jungen Musikern aus über 40 Nationen zusammenbringen.

Zu den Lehrenden der Meisterkurse für Instrumentalisten und Komponisten im Rahmen der „isaMasterClass" gehören u. a. Avedis Kouyoumdjian (Klavier), Johannes Meissl (Kammermusik) und Dora Schwarzberg (Violine). „isaOperaVienna" wiederum bietet jungen Sängern nicht nur hochkarätige Meisterklassen und Workshops, sondern auch die Möglichkeit, im historischen Schlosstheater Schönbrunn aufzutreten und an der International Otto Edelmann Singing Competition Vienna teilzunehmen. Die „isaScience" stellt eine weitere Sparte dar, sie bringt die wissenschaftlich arbeitenden Institute der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und deren internationale Gäste mit den Künstlern der „isa" zusammen - Ehrengast ist heuer Julya Rabinowich.

Die Highlights der zweiwöchigen künstlerischen Auseinandersetzung werden beim „isaFestival" in mehr als 40 Aufführungen präsentiert. Dabei konzertieren Ensembles wie die Trios Karénine und Gaspard, die jungen Musiker Harriet Krijgh, Magda Amara, Daniel Ottensamer und Christoph Traxler sowie arrivierte Größen wie das Artis Quartett, Dora Schwarzberg, Ramon Jaffé und Stefano Bagliano.

Karten an den jeweiligen Veranstaltungsorten; nähere Informationen und das detaillierte Programm bei der „isa" unter 01/711 55-5114, e-mail isa-music@mdw.ac.at und http://www.isa-music.org/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung