26.06.2014 | 10:10

Tag der offenen Tür am Meierhof in St. Bernhard

Artenvielfalt, Umbauarbeiten und italienische Fresken

Am Meierhof in St. Bernhard bei Horn beschäftigen sich Sepp Ehrenberger und Helma Hamader seit über 15 Jahren mit alten Sorten, im speziellen mit alten Getreide- und Hofsorten. Der Anbau samenfester Getreidesorten korrespondiert dabei mit einer nachhaltigen Landwirtschaft des „pfluglosen Mischfruchtanbaus" ohne Zukauf von Dünger, Spritzmittel oder Saatgut: Seit rund zehn Jahren werden die Felder nicht mehr mit einem großen Wendepflug umgebrochen, sondern nur noch die obersten Bodenschichten lediglich fünf Zentimeter tief gegrubbert. Dabei wird der Boden - ähnlich wie mit einem ursprünglichen Einscharpflug - aufgelockert und so wieder „fallen" gelassen.

Die Kultivierung der vielfach in Vergessenheit geratenen Arten- und Sortenvielfalt des Getreides als gesunde ökologische Basis spiegelt sich auch in dem Produktsortiment des Meierhofes wider und ermöglicht Vielfalt und Kreativität in der Küche und am Teller. Geboten werden neben Urgetreide in großer Vielfalt auch Waldviertler Reis aus Urgetreide, Nudeln nach traditioneller italienischer Machart, Müsli zum Kochen, Fruchtriegel, Mehle etc.

Das Jahr 2014 ist am Meierhof nun von Umbauarbeiten gekennzeichnet. Dabei soll sich der ehemalige Schweinestall, der in den letzten 30 Jahren als Werkstatt und Abstellraum genutzt wurde, in ein Rohwarenlager verwandeln. Auch die Verarbeitungsräume werden im Herbst vergrößert, bereits im Frühjahr begann die Sanierung des Hofladens.

Am Samstag, 28. Juni, wird jetzt ab 11 Uhr am Meierhof zu einem Tag der offenen Tür geladen, bei dem man einen Blick in die Verarbeitung und auf die Felder werfen, die Baustellen inspizieren, eine Ausstellung mit original italienischen Freskobildern besichtigen und im Hofladen einkaufen kann. Auch für die Verpflegung mit Kaffee und Kuchen, kleinen Imbissen, Saft, Bier und Wein ist gesorgt.

Nähere Informationen unter 02982/733 51 bzw. 0676/677 11 11, e-mail office@meierhof.at und http://www.meierhof.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung