20.06.2014 | 11:15

35. Sportfest der Landwirtschaftsschulen NÖ

LR Schwarz: Jugend für Sport und Fitness begeistern

Beim traditionellen Sportfest der Landwirtschaftlichen Fachschulen Niederösterreichs in der Landessportschule in St. Pölten gingen 18 Schulen mit rund 400 Schülerinnen und Schülern in 30 Wettbewerben an den Start.

„Es ist eine zentrale Aufgabe der Schule, die Jugendlichen für Bewegung und Sport zu begeistern, denn körperliche Betätigung verbessert bei Schülerinnen und Schülern nachweislich die Aufmerksamkeit und Motivation beim Lernen. Die Teilnahme am Sportfest ist daher ein wesentlicher Schritt zu mehr Fitness im Klassenzimmer", erklärte Bildungs-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

„Neben den sportlichen Leistungen soll aber der Spaß an der Bewegung nicht zu kurz kommen. Zudem verbindet Sport die Menschen nicht nur im schulischen Bereich, sondern baut auch weltweit Brücken zwischen Staaten und Kulturen", so Schwarz.

„Durch Sport können der Jugend Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Leistungsfähigkeit und Rücksichtnahme auf den Partner vermittelt werden, die wichtige Grundvoraussetzungen für den weiteren Bildungs- und Lebensweg sind", sagte der Direktor der LFS Pyhra Ing. Franz Fidler. „Die sportlichen Wettkämpfe sind seit nunmehr 35 Jahren ein wichtiger Fixpunkt im Schuljahr der Landwirtschaftlichen Schulen in Niederösterreich", sagte Organisator Andreas Sternath, BEd.

Bei der Gesamtwertung der Mädchen erreichte die LFS Sooß den ersten Platz, der zweite Platz ging an die LFS Zwettl und Dritte wurde die LFS Pyhra. Die Wertung Burschen I entschied die LFS Edelhof vor der LFS Warth und der LFS Gießhübl für sich. Bei den Burschen II siegte die LFS Edelhof vor der LFS Gießhübl und der LFS Warth. In der Gesamtwertung bei den Burschen (Burschen I und II) siegte die LFS Edelhof vor der LFS Warth und der LFS Gießhübl.

Zur Austragung kamen Bewerbe der Leichtathletik, wie Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung, Staffelläufe, 3.000-Meter-Lauf, 60- und 100-Meter-Läufe; Spielbewerbe waren Fußball, Völkerball, Tischtennis, Volleyball und Beachvolleyball.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-12655, e-mail dieter.kraus@noel.gv.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung