16.05.2014 | 11:57

Aktuelle Behinderungen aufgrund des Starkregens

Sperre zahlreicher Straßenabschnitte

Aufgrund des Starkregens kommt es aktuell zu mehreren Behinderungen im niederösterreichischen Straßennetz. Gesperrt sind zurzeit die B 31 zwischen Hollenstein und Opponitz aufgrund einer Mure, die B 22 zwischen Gstadt und Gresten, die L 6186 zwischen Ybbsitz und Maria Seesal, die B 28 zwischen der B 25 und St. Anton, die L 6171 bei Urmansau, die B 39 zwischen Hofstetten und Warth und zwischen Kirchberg an der Pielach und Schwerbach sowie zwischen Frankenfels und der B 28, die L 102 von der B 39 bis Schwarzenbach/Pielach, die L 5227 von der B 39 bis nach Baumgarten, die L 107 von der B 20 bis zur L 5217, die L 133 von der B 18 bis Kleinzell, die L 5202 von der B 18 bis Inner-Wieserbach, die L 5193 zwischen Kaumberg und Klammhöhe, die L 5021 zwischen der L 113 und L 5010 und die L 4177 aufgrund eines Murenabganges. Eine Geschwindigkeitsreduktion aufgrund Wasseraustritts bei Schächten gibt es auf der B 25.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung