01.04.2014 | 13:37

Qualitätsoffensive für Ostereier beschlossen

Pernkopf: 800.000 Euro für beste Lebensmittel aus Niederösterreich

Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf (rechts) mit Straußenostereiern beim Straußenhof Ebner in Winklarn.
Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf (rechts) mit Straußenostereiern beim Straußenhof Ebner in Winklarn.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

In ihrer heutigen Sitzung hat die Niederösterreichische Landesregierung die Unterstützung für 45 Projekte zur Sicherung und Verbesserung der Qualität von Geflügelprodukten wie Eiern und Geflügelfleisch und zur Qualitätssicherung in der Tierhaltung beschlossen. Durchgeführt werden diese Projekte hauptsächlich durch die Qualitätsgeflügelvereinigung und die Zentrale Arbeitsgemeinschaft der Rinderzüchter.

„Insgesamt werden fast 800.000 Euro bereitgestellt, um die Qualität niederösterreichischer Lebensmittel weiter zu heben. Gerade zur Osterzeit werden vermehrt Eier verspeist, darum kommt diese Unterstützung für das Geflügelgesundheitsprogramm genau zur richtigen Zeit. Unsere Bäuerinnen und Bauern produzieren beste heimische Lebensmittel nach höchsten Standards. Die Konsumenten können sich jederzeit auf beste Qualität und höchste Lebensmittelsicherheit verlassen", so Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf:

Nähere Informationen: Büro LR Pernkopf, DI Jürgen Maier, Telefon 02742/9005-13322, e-mail j.maier@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image