13.02.2014 | 10:50

„Natur im Garten" gibt Tipps zu ersten Frühlingsboten

Sobotka: Garten ist das ganze Jahr über ein Thema

Im Zuge der NÖ Naturgartenaktion „Natur im Garten. Gesund halten, was uns gesund hält" des Landes steht die Servicenummer 02742/743 33 für alle Anfragen zum Thema Garten bereit. Neben dieser Telefonnummer ist das Gartentelefon bequem auch per e-mail unter gartentelefon@naturimgarten.at erreichbar. Dabei geben Spezialisten den HobbgärtnerInnen kompetent Auskunft, besonders häufig sind dabei zurzeit Fragen zu den ersten Frühlingsboten.

„Obwohl sich der Winter heuer in vielen Landesteilen sehr schneearm gezeigt hat, erwarten wir schon sehnsüchtig die ersten Frühlingsboten. Die milden Temperaturen veranlassen nun Schneeglöckchen und Krokus ihre Köpfchen aus der Erde zu strecken. Die Partnerbetriebe der Aktion ‚Natur im Garten‘ haben auch bereits zahlreiche Frühjahrsblüher im Sortiment", freut sich Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka auf den nahenden Frühling. „Im Naturgarten sollten die ersten Blüher schon allein der Tierwelt wegen nicht fehlen. Besonders Bienen, Schwebfliegen und andere blütensuchende Insekten nehmen dankbar das zeitige Nahrungsangebot an. Dieses Besinnen auf die Natur liegt der Aktion ‚Natur im Garten‘ besonders am Herzen", so Sobotka.

Besonders die Zwiebelpflanzen sind sehr pflegeleicht und lassen sich wunderbar mit Stauden kombinieren oder effektvoll in großen Gruppen unter Gehölzen arrangieren. Einmal gepflanzt, vermehren sich die bunten Farbtupfer von selbst und zaubern wunderbare Blütenteppiche. Selbst wenn doch noch ein Wintereinbruch kommen sollte, den bereits blühenden Frühjahrsblühern macht das nichts aus. Nicht nur in den Frühjahrsmonaten punkten Zwiebelpflanzen, sie bieten mit bunter Vielfalt das ganze Jahr über im Garten, auf der Terrasse und am Balkon etwas fürs Auge.

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Sobotka, Mag. (FH) Eberhard Blumenthal, Telefon 02742/9005-12221, e-mail eberhard.blumenthal@noel.gv.at, bzw. NÖ Gartentelefon unter 02742/743 33, http://www.naturimgarten.at/,  oder bei Sandra Pfister von „Natur im Garten", Telefon 0676/848 79 07 13, e-mail sandra.pfister@naturimgarten.at, www.naturimgarten.at/facebook.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung