17.01.2014 | 11:54

20 Jahre Niederösterreichische Wirtshauskultur

Bohuslav: Grünes Schild stiftet Identität

An die von der sogenannten „Gulaschkobra" begleiteten und dem Schwerpunkt Betriebsübernahmen gewidmeten ersten losen Zusammenschlüsse von Wirten im Jahr 1994 und die im Jahr 1996 etablierte Vereinsstruktur erinnerte Landesrätin Dr. Petra Bohuslav heute, Freitag, im Palais Niederösterreich in Wien bei einem Pressegespräch gemeinsam mit Christoph Madl, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung, und Ulli Amon-Jell, Obfrau der Niederösterreichischen Wirtshauskultur, anlässlich des Jubiläums „20 Jahre Niederösterreichische Wirtshauskultur".

In Bezug auf die an den Ortseingängen aufgestellten Wirtshauskultur-Schilder meinte Bohuslav: „Das grüne Schild stiftet Identität, es steht für Qualität, Regionalität, Authentizität und ein neues Selbstbewusstsein unserer Wirte und Wirtinnen". Sie sei sehr stolz, wie sich die Wirtshauskultur in diesen zwei Jahrzehnten entwickelt habe, so die Landesrätin weiter, die auch die rund 260 Mitgliedsbetriebe als wichtige Säule im Tourismusland Niederösterreich bezeichnete: „Niederösterreich positioniert sich in den Bereichen Kultur, Wein und Kulinarik als Land der Genießer. Dazu tragen die Betriebe der Niederösterreichischen Wirtshauskultur mit ihren geprüften Qualitätsmerkmalen von der Infrastruktur über Details wie den Blumenschmuck bis hin zu Extras wie z. B. selbstgebranntem Schnaps entscheidend bei", so Bohuslav.

Die Gasthäuser der Wirtshauskultur seien aber nicht nur Orte des Genusses, sondern auch der Gemeinschaft, vor allem im ländlichen Raum, und Träger der regionalen Küche, was einen nicht unbedeutenden Umweltaspekt darstelle. „Mit ihren Kriterien der Tradition, der Nachhaltigkeit, eines attraktiven-Preis-Leistung-Verhältnisses und eines typischen und authentischen statt inszenierten und aufgesetzten Ambientes sind die Wirtshäuser hervorragende Botschafter unseres Bundeslandes", so die Landesrätin abschließend.

Die von der Wirtshauskultur herausgegebene Wirtshauszeitung erreicht eine Auflage von 80.000 Stück, die Straßenkarte mit allen Mitgliedsbetrieben wird 200.000 Mal aufgelegt, über 130.000 Besitzer der Niederösterreich-Card können das Bonuspunkteprogramm der Wirtshauskultur nützen. Zusätzlich wird am 27. Jänner beim „Fest der Wirte" in Grafenegg, wo nicht nur das Jubiläum gefeiert, sondern auch der aktuelle Top-Wirt gekürt wird, ein neuer, in einer Auflage von 30.000 Stück erscheinender Lokalführer „Ihr Weg zur Wirtshauskultur" vorgestellt.

Nähere Informationen beim Büro LR Bohuslav unter 02742/9005-12026, Mag. Lukas Reutterer, bzw. bei der Niederösterreich-Werbung unter 02742/9000-19844, Marian Hiller, und e-mail marian.hiller@noe.co.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung