02.12.2013 | 13:00

Winterführungen auf der Garten Tulln

LH-Stv. Sobotka: „Garteln" ist zu jeder Jahreszeit ein Thema

Die Garten Tulln bietet auch heuer wieder die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung die Reize eines Gartens im Winter zu erleben. Unter dem Motto „Information und Inspiration im winterlichen Garten" können sich interessierte Gartenfreunde und Naturliebhaber über die Reize eines Gartens in der kalten Jahreszeit informieren. „Die Winterführungen werden bei unseren Besucherinnen und Besuchern von Jahr zu Jahr beliebter. Das große Interesse, die Gärten auch im Winter zu erleben, zeigt, dass ‚Garteln‘ zu jeder Jahreszeit ein Thema ist", so Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Im Vordergrund stehen bei den Führungen besonders jene Elemente, die im Sommer nicht zu sehen sind: Blüten von Zaubernuss, Winterjasmin, Duftschneeball und Nieswurz ebenso wie die leuchtend roten Zweige des tatarischen Hartriegel, die nur ohne Blätter richtig zur Geltung kommen. Als Blickfang fungieren quer durch das ganze Gelände Gräser, die kunstvoll zusammengebunden wurden, um unter dem Schnee nicht auseinanderzubrechen.

Die Winterführungen in der Garten Tulln finden jeweils sonntags am 8. Dezember 2013 sowie 12. Jänner, 9. Februar und 9. März 2014, jeweils um 14 Uhr statt. Anmeldung unter office@diegartentulln.at oder 02272/681 88.

Nähere Informationen: Die Garten Tulln, Sandra Pfister, Telefon 0676/360 92 23,
e-mail sandra.pfister@diegartentulln.at, http://www.diegartentulln.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung