12.11.2013 | 11:26

Erster Aufnahmeworkshop Robotik am NÖ Talentehaus

NÖ Talentehaus startet durch

Mit elf Schülern startete im NÖ Talentehaus der erste Aufnahmeworkshop für den Block Robotik in der Ausbildungsschiene MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Dieser ist Zugangsvoraussetzung für eine Ausbildung am NÖ Talentehaus.

Im Rahmen des Workshops konnten die Schüler zeigen, was in ihnen steckt: Beobachtet wurden Herangehensweise, kreative Lösungsansätze, Verhalten in Gruppen, logisches Denken und Vorkenntnisse. Zeitgleich zum Workshop für die Jugendlichen hatten die Eltern die Möglichkeit mit Koordinator Gottfried Müllschitzky individuelle Beratungsgespräche zu führen und mehr über die möglichen Vereinbarkeiten von Schule und außerschulischer Bildung zu erfahren. „Das NÖ Talentehaus lädt mit dem Pilotmodul Eltern und Schüler ein, ein gemeinsames Modell für Niederösterreich zu entwickeln", so Dr. Christian Milota, Geschäftsführer der NÖ Landesakademie.

Insgesamt gibt es zwei Workshops, aus denen die 15 besten Schüler ausgewählt werden. Diese können im Februar 2014 eine Ausbildung am Talentehaus beginnen und sich intensiv mit der Roboterprogrammierung beschäftigen. Robotik ist ein Fachbereich, der wie kein anderer (hoch)begabten Schülern einen spannenden interdisziplinären Diskurs bietet und einzigartige Möglichkeiten eröffnet, vernetzt zu denken und zu arbeiten. Alle Kenntnisse zur Roboter-Programmierung werden den Schülern in dem Modul am NÖ Talentehaus entweder im Rahmen von schulbegleitenden Präsenzveranstaltungen oder eLearning-Angeboten vermittelt. Hinzu kommt ein Blick in die Praxis, der im Rahmen von Fachexkursionen zu Firmen, Universitäten, Fachhochschulen, Forschungslabors usw. angeboten wird. Das Modul erstreckt sich über drei Semester.

Der nächste Aufnahmeworkshop findet am 18. Jänner 2014 an der NÖ Landesakademie statt.

Weitere Informationen: NÖ Landesakademie, Mag. Susanne Schiller, Telefon 02742/294-17433, e-mail susanne.schiller@noe-lak.at, http://www.talentehaus.at/, http://www.noe-lak.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung