12.11.2013 | 10:23

Neues Video über die Funktion einer Kläranlage

Pernkopf: Wir wollen schon den Jüngsten den Wert unseres Wassers vermitteln

Das Land Niederösterreich und der Gemeindeabwasserverband Laaer Becken haben in einem gemeinsamen Projekt ein Video produziert, das Kindern die Funktion einer Kläranlage erklärt. Für Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf sind Kinder eine besonders wichtige Zielgruppe der Umweltbildung: „Mit dem Video wollen wir schon den Jüngsten den Wert unseres Wassers vermitteln und sie zu Wasser-Vifzacks machen. Denn eine ordnungsgemäße Abwasserreinigung hängt auch davon ab, dass kein Abfall, keine Haushaltschemikalien und sonstige Störstoffe über das Abwasser entsorgt werden."

Gedreht wurde der Film in der im Jahr 2010 eröffneten Kläranlage des Gemeindeabwasserverbandes Laaer Becken, die sich immer wieder durch Innovationen auszeichnet. So wurde dort im Jahr 2009 eine spezielle Photovoltaik-Anlage montiert, die rund 25 Prozent des benötigten Strombedarfes der Kläranlage produziert. Nun wurden auch die Idee und der Ablauf eines Informationsfilmes über eine Kläranlage für Kinder entwickelt: „Es war immer schwierig, den Kindern bei einer Exkursion die Funktion einer Kläranlage zu erklären. Aber auch den erwachsenen Besuchern wird die Abwasserreinigung mit dem neuen Film verständlicher", erklärt Christian Muck, Geschäftsführer der Anlage.

Das neue Kläranlagenvideo wird allen Kläranlagenbetreibern in Niederösterreich zur Verfügung gestellt. Es kann bei Kläranlagenbesichtigungen von Schulen, bei Tagen der offenen Tür und sonstigen Informationsaktivitäten rund um die Kläranlage eingesetzt werden. Bei dem Film erlebt ein Wassertropfen eine spannende Reise vom Abwasserkanal durch sämtliche Anlagenteile einer modernen Kläranlage und landet schließlich wieder als reines Wasser im Fluss.

Nähere Informationen: Büro LR Pernkopf, DI Jürgen Maier, Telefon 02742/9005-15473, e-mail j.maier@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung