29.10.2013 | 11:28

Symposium der NÖ Pflegeheime zum Thema „Werte im Wandel"

Schwarz: „Leistbare Pflege ist die große Herausforderung der Zukunft"

Das diesjährige Symposium der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) NÖ Heime widmete sich kürzlich dem Thema Wertewandel in Pflege und Betreuung älterer Menschen. Für Sozial-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz geht der Wertewandel im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen einher mit geänderten Grundeinstellungen in der Gesellschaft: „Die große Herausforderung an die Politik wird es zukünftig immer mehr sein, Pflege für möglichst viele Menschen so aufzustellen, dass sie auch leistbar ist. Wir sind heute noch in der Situation, dass ein Großteil der älteren Menschen zu Hause mit Unterstützung der Familien betreut und gepflegt wird. Ob dies auch in Zukunft so sein wird, hängt davon ab, wohin sich die Gesellschaft entwickeln wird", führte die Landesrätin in ihrem Grundsatzreferat aus.

Schwarz weiter: „Die Geschichte hat uns gelehrt, dass Wertevermittlung niemals an den Staat delegiert werden darf, sondern dass Werte von jedem einzelnen in der Gesellschaft gelebt und als Vorbild weitergetragen werden müssen. Dazu zählen vor allem gegenseitiger Respekt und Wertschätzung. Durch positive Vorbilder in der engsten Umgebung kann es uns gelingen, dass auch zukünftige Generationen Verantwortung für eine Gesellschaft übernehmen, sich solidarisch mit Schwächeren und Hilfebedürftigen zeigen. Kinder und junge Menschen verinnerlichen diese Grundlagen eines humanistisch geprägten Gesellschaftsbildes am besten durch alltägliches Vorleben im Kreise der Familie. Denn nur wer im Kleinen bereit ist, seinen Beitrag zu leisten, wird auch im Großen ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft sein."

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Marion Gabler-Söllner, Telefon 02742/9005-12655, e-mail marion.gabler-soellner@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung