15.10.2013 | 15:08

Sanierung der Brücke über die Ybbs bei Amstetten abgeschlossen

Gesamtkosten von 680.000 Euro trägt das Land Niederösterreich

Die Arbeiten für die Sanierung der Stahlbetonbrücke über die Ybbs bei Amstetten im Zuge der Landesstraße L 90 konnten kürzlich abgeschlossen werden. Die Generalsanierung war notwendig, weil das rund 97 Meter lange Brückenobjekt aus dem Jahr 1980 bereits Schäden aufwies.

Im Zuge der Baumaßnahmen wurden Fahrbahnbelag und Brückenabdichtung abgetragen und neu hergestellt, sowie Randbalken, Geländer, Entwässerungssystem und Übergangskonstruktion erneuert. Insgesamt wurden 680.000 Euro investiert, die zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen werden. Die Bauarbeiten konnten in einem Zeitraum von rund vier Monaten von der Firma Strabag aus Rastenfeld abgeschlossen werden.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße, Bürgerinformation, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141.  

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung