11.10.2013 | 09:23

72 Projekte für das Viertelfestival NÖ - Waldviertel 2014 stehen fest

Heuer 47.000 Besucher bei 202 Veranstaltungen

72 Projekte, darunter 16 Schulprojekte, werden beim Viertelfestival NÖ - Waldviertel 2014 vom 10. Mai bis 10. August 2014 im Waldviertel sowie an einzelnen Standorten in Südmähren und Südböhmen umgesetzt. Die Projekte wurden jetzt von einer 18-köpfigen Jury aus insgesamt 140 Einreichungen ausgewählt. Unter dem Festival-Motto „Naturmaschine" befassen sie sich künstlerisch mit den Besonderheiten der Region und zeichnen sich durch Originalität und Experimentierfreude aus.

Für das heurige Jahr, wo das Viertelfestival im Weinviertel Station machte, kann eine höchst erfolgreiche Schlussbilanz gezogen werden: Das Festival erreichte ca. 47.000 Besucher; rund 2.450 Mitwirkende - davon 733 Künstler - setzten an 43 Standorten insgesamt 69 Projekte mit 202 Einzelveranstaltungen um. Die in diesen Zahlen inkludierten Schulprojekte brachten es auf rund 6.300 Besucher, ca. 620 Mitwirkende bzw. 18 Projekte mit 40 Einzelveranstaltungen.

312 Privat-Sponsoren und Gemeinden haben die Projekte unterstützt. Zum Gelingen trugen auch Projektkooperationen mit zahlreichen Weinviertler Traditionsbetrieben erheblich bei. Ebenso bestand eine enge Kooperation mit dem Weinviertel Tourismus und der diesjährigen Landesausstellung. So wurden alle Kunst- und Kulturprojekte für die NÖ Landesausstellung 2013 über das Viertelfestival NÖ eingereicht.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll kommentiert die Erfolgsgeschichte des Festivals wie folgt: „Das Viertelfestival NÖ trägt zur Identifikation mit Niederösterreich bei und setzt zugleich kulturelle Impulse. Regionale Kulturinitiativen und Künstler stellen einen wesentlichen Teil des niederösterreichischen Kreativpotenzials dar. Sie schaffen ‚Kultur vor der Haustür\', die maßgeblich zur Lebensqualität in den Regionen beiträgt und aufgrund einer beachtlichen Umwegrentabilität ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für das Land ist."

Nähere Informationen beim Viertelfestival NÖ unter 02572/342 34, Mag. Stephan Gartner, e-mail stephan.gartner@kulturvernetzung.at und http://www.viertelfestival-noe.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung