10.10.2013 | 15:01

Neues Leitsystem des Nationalpark Donau-Auen präsentiert

LR Pernkopf: „Mehr Information für Besucherinnen und Besucher"

Ein neues Informations- und Leitsystem wurde seit Frühling auf den Flächen des Nationalpark Donau-Auen installiert. Umgesetzt wurde dieses mehrere Jahre dauernde Großprojekt in Zusammenarbeit der Nationalpark Donau-Auen GmbH, der MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien sowie den Österreichischen Bundesforsten. Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf und Nationalparkdirektor Mag. Carl Manzano stellten heute die neuen Tafeln und Wegweiser am Nationalpark-Eingang in Orth an der Donau vor.

„Der Nationalpark Donau-Auen zählt zu den besonderen Naturschätzen Niederösterreichs und dient vielen Menschen als Naherholungsraum. Das neue, verbesserte Leitsystem liefert viel Information zu den Besonderheiten der einzelnen Gebietsabschnitte und der Wegerouten ebenso wie zur naturschutzverträglichen Freizeitnutzung und den Aufgaben der Nationalpark-Verwaltung", so Landesrat Pernkopf. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Besucherinnen und Besucher verstärkt für die Nationalpark-Themen zu sensibilisieren und ihnen den Wert dieser in Mitteleuropa einzigartigen Flussauenlandschaft noch näher zu bringen. Ich würde mich freuen, wenn unser Informationsangebot von vielen Nationalpark-Gästen genutzt wird und damit langfristig ein tieferes Verständnis für den Lebensraum Donau-Auen und seiner Lebewesen erreicht werden kann", ergänzt Nationalparkdirektor Manzano.

Insgesamt wurden 163 Informationstafeln und 721 Wegweiser aufgestellt, davon 67 Tafeln und 393 Wegweiser in Niederösterreich, der Rest in Wien. Die Projektkosten betragen 220.000 Euro.

Nähere Informationen: Büro LR Pernkopf, Telefon 02742/9005-15473, e-mail lr.pernkopf@noel.gv.at bzw. Nationalpark Donau-Auen GmbH, Mag. Erika Dorn, Telefon 02212/3450-16, e-mail e.dorn@donauauen.at, http://www.donauauen.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Anita Quixtner, BA Tel: 0 27 42/90 05 -12 16 3
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung