26.07.2013 | 10:59

13. „Frequency-Festival" in St. Pölten

Über 100 Music-Acts auf sieben Bühnen ab 15. August

Von Donnerstag, 15., bis Samstag, 17. August, geht in St. Pölten wieder das „FM4 Frequency-Festival" über die Bühne. Auch in der mittlerweile 13. Auflage kann dabei wieder beinahe rund um die Uhr gefeiert und getanzt werden: Zur „regulären" Festivalzeit wird am Daypark die Indie- & Rockfraktion bedient, danach geht es im Nightpark mit Electronic Beats weiter. Insgesamt sind an den drei Festivaltagen über 100 Music-Acts auf sieben Bühnen zu hören.

Das Line-Up umfasst im Daypark u. a. System of a Down, Die Toten Hosen, Tenacious D., Nick Cave & The Bad Seeds, Franz Ferdinand, Billy Talent, Nero Live, Flogging Molly, Left Boy, Empire of the Sun, Tricky, Bad Religion, Casper, Kraftklub, Skunk Anansie, The Gaslight Anthem, Fall Out Boy, James Blake, Regina Spektor und Crystal Castles.

Im Nightpark machen u. a. Chase & Status Dj Set, Major Lazer, Subfocus Live, Dillon Francis, Floostradamus, Zeds Dead, Porter Robinson, Dirty South, Skism, Loadstar, Tiga, Lexy & K-Paul, Stephan Bodzin, Delta Heavy, Alex Metric, Killsonik, Aphrodite, A.G. Trio, John B., Illskillz, Nils Hoffmann, Fourward, Steve Hope und Robert Delong die Nacht zum Tag.

Besonders erfreulich am „Frequency" ist der „grüne" Hintergedanke: Mit verschiedensten Aktionen wie dem „Green Camping" oder einer Leerdosenrücknahme wird versucht, ein möglichst umweltfreundliches Festival auf die Beine zu stellen. 2012 wurden immerhin 250.000 Dosen retourniert.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten u. a. beim VAZ St. Pölten unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.frequency.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung