03.06.2013 | 10:51

Informationsveranstaltung zur Landesausstellung 2015

Führungen und Musik am 5. Juni im Töpperschloss Neubruck

Am Mittwoch, 5. Juni, findet ab 17 Uhr im Töpperschloss Neubruck eine Informationsveranstaltung zur Niederösterreichischen Landesausstellung 2015 statt, an der auch Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka teilnehmen wird. Die Landesausstellung 2015 findet bekanntlich an den drei Standorten Laubenbachmühle (Gemeinde Frankenfels), Neubruck (Gemeinden Scheibbs und St. Anton an der Jeßnitz) sowie Wienerbruck (Gemeinde Annaberg) statt. „Nachhaltiges Leben um den Ötscher - Aufbruch in einen neuen Mostviertler Bergsommer" lautet dafür der Arbeitstitel und gleichzeitig das Ziel der nächsten Landesausstellung.

Von 17 bis 18.40 Uhr können alle interessierten Bürger am 5. Juni erstmals das historische Schloss besichtigen und im Rahmen von 50-minütigen Führungen mehr über das Leben und Wirken des Hammerherren und Industriellen Andreas Töpper erfahren (alle 20 Minuten). Gleichzeitig erhält man einen Überblick über die Standorte und Inhalte der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015 sowie über das Programm der Regionspartner; auch das „Klimaargumentarium" wird durch das Sustainable Europe Research Institute vorgestellt.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum persönlichen Gedankenaustausch mit Vertretern der Projektorganisationen. Bei Musik und regionalen Schmankerln klingt der Abend gemütlich aus. „Lernen Sie die beeindruckenden Räumlichkeiten des Töpperschlosses kennen und erhalten Sie Informationen aus erster Hand", lädt Landeshauptmannstellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka im Namen aller Projektorganisationen herzlich zur Informationsveranstaltung ein.

Nähere Informationen beim Kulturpark Eisenstraße-Ötscherland unter 07443/866 00, e-mail presse@eisenstrasse.info und http://www.eisenstrasse.info/ bzw. http://www.neubruck.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung