16.05.2013 | 09:25

Ötscherland-Express startet in die Saison 2013

Auftakt mit Heizhausfest in Kienberg-Gaming am 18. Mai

Mit dem bereits zum zwölften Mal stattfindenden Heizhausfest in Kienberg-Gaming startet der Nostalgiezug Ötscherland-Express, der seit 23 Jahren mit Dampf- und Dieselloks auf der Bergstrecke der Ybbstalbahn zwischen Kienberg-Gaming und Lunz am See verkehrt, zu Pfingsten in die neue Saison.

Das Heizhausfest steht heuer unter dem Motto „Alles Diesel" und bietet von Samstag, 18., bis Montag, 20. Mai, jeweils von 9 bis 18 Uhr ein reichhaltiges Programm mit Diesellokfahrten, Pendelfahrten mit der Draisine zur Kartause Gaming, einer Fahrzeugausstellung der interessantesten alten Waggons, Videovorführungen, einem Flohmarkt und einer großen Tombola. Die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer des Trägervereins Österreichische Gesellschaft für Lokalbahnen (ÖGLB) präsentieren zudem den fertig restaurierten Personenwagen CI/s 256.

Ab dem Eröffnungswochenende verkehrt der Ötscherland-Express dann wieder bis Ende September an den Wochenenden. Bis Ende Juni (18., 19., 20., 25. und 26. Mai sowie 1., 2., 8., 9., 16., 29. und 30. Juni) sind auf der attraktiven Bergstrecke noch ausschließlich Dieselloks im Einsatz, wobei der erste Zug jeweils um 9.50 Uhr von Kienberg ab- und der letzte um 16 Uhr von Lunz am See zurückfährt. Ab Juli sind dann zusätzlich auch die Dampfloks in Betrieb. Außerdem soll auch die Verlängerung des Bahnbetriebs nach Göstling an der Ybbs im Lauf des heurigen Jahres verwirklicht werden.

Nähere Informationen bei der Mostviertel Tourismus GmbH unter 07416/521 91, e-mail office@mostviertel.at und http://www.mostviertel.info/ bzw. zu den Fahrzeiten der Nostalgiebahn unter www.lokalbahnen.at/bergstrecke.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung