19.04.2013 | 09:01

„aufhOHRchen" im Haus der Regionen

Citoller Tanzgeiger und Außerfeldner Tanzlmusi

Im April wird im Haus der Regionen in Krems-Stein „aufgehorcht". Den Auftakt machen dabei heute, Freitag, 19. April, die Citoller Tanzgeiger, eine Woche später, am 26. April, ist hier dann die Außerfeldner Tanzlmusi zu hören und zu sehen.

Die Citoller Tanzgeiger bringen unter dem Titel „Gelebte Musik im Übelbachtal mit den Citoller Tanzgeigern" Walzer, Landler und Polkas aus dem Übelbachtal sowie Jodler zum Besten. Die aus sieben Musikanten bestehende und in verschiedensten Besetzungen auftretende Außerfeldner Tanzlmusi lässt dann ein „Pongauer Echo" erklingen. Beide Konzerte beginnen um jeweils 19.30 Uhr, Karten für die beiden Termine können im Haus der Regionen unter der Telefonnummer 02732/850 15 bzw. mittels e-mail an ticket@volkskultureuropa.org reserviert werden.

Nähere Informationen: http://www.volkskultureuropa.org/

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung