03.04.2013 | 09:59

Neuschnee in allen Landesvierteln

Teilweise Schneefahrbahnen

In allen vier Landesvierteln brachten die vergangenen Stunden Neuschnee: im Waldviertel bis zwei Zentimeter, im Weinviertel bis sechs Zentimeter, im Mostviertel bis zehn Zentimeter und im Industrieviertel bis 12 Zentimeter. Auf den Landesstraßen B und L, auf denen Salz gestreut wird, gibt es im Industrieviertel größtenteils Schneefahrbahnen und matschige Fahrbahnen, im Weinviertel überwiegend matschige bis salznasse Fahrbahnen sowie abschnittsweise Schneefahrbahnen, im Mostviertel in höheren Lagen überwiegend Schneefahrbahnen und matschige Fahrbahnen sowie in tiefen Lagen salznasse Fahrbahnen, im Waldviertel größtenteils nasse und salznasse sowie teils trockene Fahrbahnen sowie in höheren Lagen vereinzelt Schneefahrbahnen. Die erforderlichen Räum- und Streueinsätze sind im Gang. Auf den Splittstrecken sind im Industrieviertel sowie in höheren Lagen des Mostviertels und des Waldviertels größtenteils Schneefahrbahnen und matschige Fahrbahnen. Im Weinviertel gibt es auf den Splittstrecken abschnittsweise ebenfalls Schneefahrbahnen. Im übrigen Landesgebiet findet man auf den Splittstrecken überwiegend nasse Fahrbahnen vor. Auch hier sind die erforderlichen Räum- und Streueinsätze im Gang.

Kettenpflicht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen besteht derzeit auf der B 21 über den Ochsattel, das Gscheid und den Rohrerberg, auf der B 23 über den Lahnsattel, auf der L 5217 von Kirchberg bis Lilienfeld und auf der L 134 zwischen Gutenstein und Schwarzau im Gebirge. Auf der L 135 über das Preiner Gscheid besteht Kettenpflicht für alle Kraftfahrzeuge.

Im Raum Groß Enzersdorf, Zistersdorf, Geras, Wolkersdorf, Gutenstein, St. Peter in der Au, Groß Gerungs, Persenbeug und Pöggstall kommt es abschnittsweise zu leichten Schneeverwehungen.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung