22.03.2013 | 00:09

Neues suchtpräventives Mitspieltheater der Fachstelle für Suchtprävention NÖ

„Treffpunkt ICH" für Kinder im Volksschulalter

„Treffpunkt ICH" nennt sich das neue suchtpräventive Mitspieltheater der Fachstelle für Suchtprävention NÖ für Kinder von der ersten bis zur vierten Schulstufe. Konzipiert wurde das Stück, das den Vorgänger „Herr Anders" ablöst, in Kooperation mit dem Team Sieberer. Inhaltlich geht es um die beiden Schulfreundinnen Susi und Elma, die auf ihrem Schulweg immer wieder bei Isidor Christian Herz Station machen, um sich hier zu „stärken" und die großen und kleinen Probleme ihres Alltags zu besprechen.

Dahinterstehendes Ziel ist die Förderung der Lebenskompetenzen von Kindern im Volksschulalter, soll es doch die Kinder zum aktiven Handeln im Bereich ihrer Möglichkeiten motivieren. „Treffpunkt ICH" ist darauf ausgerichtet, Fähigkeiten zu entwickeln, die es ermöglichen, sich in den unterschiedlichen Situationen des aktuellen und zukünftigen Lebens zu behaupten. Behandelt werden die Themen sozialer Druck, Versagensängste, Langeweile, Aggression und Selbstwert; anhand der dargestellten altersadäquaten Problem- und Konfliktsituationen werden mit den Kindern Lösungsmöglichkeiten für diese Situationen erarbeitet bzw. gefunden.

Dabei soll auch die ganze Schulgemeinschaft in die Präventionsarbeit eingebunden werden, um durch die Schaffung eines gesundheitsfördernden Schul- und Klassenklimas suchtpräventiv zu wirken. Ebenso sollen die Eltern im Zuge des Mitspieltheaters bzw. an einem eigenen Elternabend für diesen wichtigen Teil der Gesundheitsförderung sensibilisiert werden.

Buchung des Theaterstücks beim Team Sieberer unter 0664/150 14 05, Liesl Pruckner; nähere Informationen bei der Fachstelle für Suchtprävention NÖ unter 02742/314 40-17, Monika Seiter, e-mail m.seiter@suchtpraevention-noe.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung