01.02.2013 | 08:53

Niederösterreichs Straßen sind heute überwiegend trocken bis nass

Mancherorts Glättebildung möglich

Die Fahrbahnen der Bundesstraßen B und L in Niederösterreich sind heute, Freitag, 1. Februar, überwiegend trocken bis nass, in höheren Lagen in Gaming, Lilienfeld und Scheibbs gibt es abschnittsweise matschige Fahrbahnen bzw. gestreute Schneefahrbahnen. Überdies kann es im gesamten Waldviertel und im Raum Eggenburg, Retz, Hollabrunn, Sierndorf, Gänserndorf, Groß Enzersdorf und Gloggnitz an exponierten Stellen zu Glättebildung kommen. Die erforderlichen Streueinsätze sind im Gang.

Die Temperaturen betrugen in den Morgenstunden zwischen 0 Grad in Scheibbs und + 9 Grad, die in Neulengbach, Baden, Pottenstein, Krems und Wiener Neustadt gemessen wurden. Neuschnee im Ausmaß von bis zu drei Zentimetern gab es heute lediglich im Mostviertel, insbesondere bei Lilienfeld, Gaming und Scheibbs.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Straßenbetrieb, Telefon 02742/9005-60262, e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung