29.01.2013 | 08:39

Göstling an der Ybbs lädt zum "Schneemann bauen"

2011 wurde bei der Aktion ein Weltrekord erzielt

Im Winter 2011 wurde in Göstling an der Ybbs (Bezirk Scheibbs) erstmals zum „Schneemann bauen" aufgerufen, in der Folge konnte dabei der diesbezügliche Weltrekord geschlagen werden. Diesen Winter soll an diesen Erfolg angeknüpft werden. Am Freitag, 1. Februar, sollen - entsprechende Schneelage vorausgesetzt - ab 16 Uhr bei einer „Schneemann-Party" am Dorfplatz von Göstling an der Ybbs 30 von Gemeindevertretern und Vorstandsmitgliedern des örtlichen Tourismusvereins erbaute Schneefiguren präsentiert werden. Am 2. und 3. Februar sind dann alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie auch alle Gäste des Mostviertler Skigebiets Hochkar und des Schneemann-Weltrekordortes Göstling an der Ybbs eingeladen, Schneefiguren zu bauen und so vor Ort eine entsprechende Freiluft-Galerie zu schaffen.

Die Anmeldung zur Teilnahme am diesjährigen „Schneemann bauen" hat im Rahmen der „Schneemann-Party" am 1. Februar zu erfolgen; sowohl Gruppen als auch Vereine und Privatpersonen, die sich an der Aktion beteiligen wollen, können sich bei der Party in eine Liste eintragen. Die notwendigen Zutaten wie Kohlen und Karotten gibt es im Göstlinger Tourismusbüro. Für alle, die ihre Schneefiguren am 2. Februar fertigen, gibt es ein besonderes Highlight: An diesem Tage werden - sofern die „Bauplätze" fahr- und zeittechnisch erreichbar sind - der Bürgermeister, die Gemeinderäte und die Tourismusverantwortlichen die Schneemannbauerinnen und -bauer mit heißen Getränken und einer Jause versorgen. Da eine Namenseingabe nicht möglich ist, werden die Teilnehmenden gebeten, sich mit ihrer Schneefigur fotografieren zu lassen und das Foto an info@goestling-hochkar.at zu schicken; bewundert werden können die Bilder dann umgehend auf der Website http://www.goestling-hochkar.at/.

Wer das eigentliche diesjährige Schneemann-Wochenende in Göstling an der Ybbs versäumt, hat am 6. und 8. Februar noch einmal die Gelegenheit, vor Ort Schneefiguren zu bauen. An diesen Tagen lädt das Tourismusbüro zum gemeinsamen Anfertigen von Schneefiguren, das Begleitprogramm sind Schneemann-Märchen und Schneemann-Lieder. Treffpunkt ist jeweils um 17 Uhr beim Tourismusverein Göstlinger Alpen.

Im Winter 2011 wurde in Göstling an der Ybbs mit insgesamt 3.580 Schneefiguren der Weltrekord im Schneemannbauen aufgestellt, davor hatte diesen Rekord das steirische Eisenerz inne.

Nähere Informationen: Mostviertel Tourismus GmbH, Telefon 07416/521 91, e-mail office@most4tel.com, http://www.mostviertel.info/, www.facebook.com/mostviertel.

 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung