22.01.2013 | 09:46

„Frühlingserwachen" im Landesmuseum Niederösterreich

Großes Naturgartenfest am 26. Jänner

Eine Möglichkeit, dem Winter zu entfliehen, bietet am Samstag, 26. Jänner, das Landesmuseum Niederösterreich in St. Pölten, wo von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zum nunmehr bereits zehnten Mal zum „Frühlingserwachen" der Initiative „Natur im Garten" geladen wird.

Geboten werden dabei u. a. Vorträge des ORF-Gärtner Karl Ploberger und Johannes Käfer sowie des Kräuterpfarrers Benedikt, ein großer „Natur im Garten"-Infostand bzw. Beratung, Verkostung und Verkauf bei verschiedenen Partnern der Aktion „Natur im Garten". Moderiert wird der Nachmittag von Paul Sieberer, der gemeinsam mit der NÖ Gartenband auch die Musik beisteuern wird. Auf die jüngsten Besucher wartet „Leos Kinderwelt" mit Kindermusiktheater, Schminken und Basteln sowie „Haubiversums" Kinderbackstube. Dazu kommen Gewinnspiele für Groß und Klein und die Präsentation des neuen Buches über die Aktion „Natur im Garten" mit Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka.

Nähere Informationen beim NÖ Gartentelefon unter 02742/743 33 und http://www.naturimgarten.at/, bzw. beim Landesmuseum Niederösterreich unter 02742/90 80 90-999, e-mail info@landesmuseum.net und http://www.landesmuseum.net/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung