11.01.2013 | 11:39

Neue Broschüre „Betreutes Wohnen" präsentiert

Sobotka: Teil der sozialen Modellregion Niederösterreich

Betreutes Wohnen entspreche genau den Bedürfnissen jener Senioren, die noch vital und aktiv seien, es sich aber in einem barrierefreien, kompakten, leicht erreichbaren und bei Bedarf betreuten Lebensumfeld bequem machen wollten, ohne in die Struktur eines Heimes wechseln zu wollen, sagte Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka heute, Freitag, 11. Jänner, in St. Pölten bei der gemeinsam mit Dir. Manfred Damberger von der ARGE Wohnen in Niederösterreich vorgenommenen Präsentation der neuen Broschüre „Betreutes Wohnen" bzw. der neuen Homepage http://www.noe-betreuteswohnen.at/.

„Niederösterreich ist es ein Anliegen, leistbaren Wohnraum zu schaffen und dabei die Wohnbauförderung innovativ und sozial zu gestalten. Betreutes Wohnen ist ein Teil der sozialen Modellregion Niederösterreich, seit 2006 wurden diesbezüglich rund 2.500 Wohneinheiten fertiggestellt, 1.000 befinden sich in Umsetzung, weitere 500 sollen bis Ende 2013 bewilligt werden", betonte dabei Sobotka.

Die Wohneinheiten seien barrierefrei und rollstuhltauglich gestaltet und im Zentrum der Gemeinden situiert, sodass die Bewohner weiter am sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben teilnehmen könnten, ohne dass die Wege dafür zu weit würden. Zudem seien Gemeinschaftsräume bis hin zu Fitnesseinrichtungen für Senioren verpflichtend, bei Bedarf gebe es zusätzliche Betreuung von Einkaufs- und Besuchsdiensten bis hin zu den sozialmedizinischen Diensten, so der Landeshauptmann-Stellvertreter.

„Betreutes Wohnen ist in Niederösterreich zu einem Erfolg geworden. Das dokumentieren auch die neue Broschüre und die neue Homepage mit allen dementsprechenden Angeboten, Adressen und Kontaktdaten, welche die Suche nach einem neuen Zuhause erleichtern", meinte Sobotka abschließend.

Nähere Informationen bei der NÖ Wohnbauhotline unter 02742/22 1 33 und http://www.noe-betreuteswohnen.at/, bzw. beim Büro LHStv. Sobotka unter 02742/9005-12221, Mag. (FH) Eberhard Blumenthal, e-mail eberhard.blumenthal@noel.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung