26.11.2012 | 00:48

Erste Lernfestwochen des BHW zu Ende gegangen

Über 6.600 Teilnehmende in 66 Gemeinden

Erstmals hat das Bildungs- und Heimatwerk Niederösterreich (BHW) heuer so genannte Lernfestwochen veranstaltet. Diese speziellen Festwochen sind vor kurzem zu Ende gegangen; vergangenen Samstag, 24. November, wurde in Grafenwörth (Bezirk Tulln) ein Abschlussfest gefeiert, das gleichzeitig auch das Ende des diesjährigen 66-Jahre-Jubiläums des BHW\'s kennzeichnete.

Die ersten Lernfestwochen des BHW erstreckten sich vom 7. September bis zum 24. November des heurigen Jahres, insgesamt wurden dabei in 66 Gemeinden 66 Veranstaltungen abgehalten. Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bzw. Besucherinnen und Besucher der Lernfestwochen belief sich auf 6.630, es gab zehn verschiedene Sparten bzw. Veranstaltungsarten. So wurden eine Tagung und zwei Präsentationen abgehalten, weiters ein Konzert, ein Lehrgang, 15 Kurse, 15 Seminare und Workshops, zwölf Vorträge, zehn Märkte bzw. Messen oder Feste, acht Exkursionen und eine Ausstellung.

Weitere Informationen: Bildungs- und Heimatwerk NÖ, Dipl.Ing. Cornelia Fischer, MSc, Telefon 0676/965 30 77, e-mail c.fischer@bhw-n.eu,  http://www.bhw-n.eu/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung