23.11.2012 | 11:28

1000. Studienabschluss in Medienwirtschaft an FH St. Pölten

Im Jahr 2001 mit 100 Studierenden gestartet

Diesen November konnte das Kompetenzfeld Medienwirtschaft der Fachhochschule (FH) St. Pölten den 1000. Studienabschluss feiern.

Das Kompetenzfeld Medienwirtschaft der FH St. Pölten begann im Jahr 2001 mit dem Diplomstudiengang Medienmanagement und mit rund 100 Studierenden und hat sich seitdem stetig weiterentwickelt: Seit Oktober des heurigen Jahres studieren insgesamt rund 600 an Medien und Kommunikation Interessierte in den Bachelorstudiengängen Medienmanagement und Media- und Kommunikationsberatung, den Masterstudiengängen Media Management sowie Media- und Kommunikationsberatung und den akademischen Weiterbildungslehrgängen Eventmanagement und MBA Media Management.

Die Absolventinnen und Absolventen fanden bzw. finden in zahlreichen Medien- und Kommunikationsunternehmen sowohl im In- als auch im Ausland Jobs, die Arbeitslosenzahlen liegen hier unter dem Bundesdurchschnitt: Mit Stichtag 30. September 2012 waren rund zwei Prozent aller Absolventinnen und Absolventen des Kompetenzfeldes Medienwirtschaft beim Arbeitsmarktservice Österreich als arbeitsuchend gemeldet - dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Gesamtquote Österreichs im September von 6,1 Prozent.

Nähere Informationen: Ing. Mag. (FH) Stefan Emese, Telefon 02742/31 32 28-405, e-mail stefan.emese@fhstp.ac.at, http://www.fhstp.ac.at/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung