16.11.2012 | 00:08

16. Obstbaumpflanzaktion des Regionalen Entwicklungsverbandes NÖ-West

Insgesamt wurden bereits 100.000 Mostobstbäume gepflanzt

Zum inzwischen 16. Mal hat der Regionale Entwicklungsverband NÖ-West heuer seine Obstbaumpflanzaktion organisiert, die stets von zahlreichen Eigentümerinnen und Eigentümern landwirtschaftlicher Flächen für Neupflanzungen von Obstbäumen genutzt wird. Im heurigen Jahr waren es 2.400 Bäume, die kürzlich ausgegeben wurden und in diesen Tagen gepflanzt werden. Die jungen Bäume stammen von regionalen Baumschulen, die Ausgabe erfolgte am Standort des Mostviertler Bildungshofes in Gießhübl bei Amstetten und der Landwirtschaftlichen Fachschule Phyra bei St. Pölten.

Die Ernte konnte in den vergangenen Jahren weiter mechanisiert und somit erleichtert werden. Eine kontinuierliche Abnahme des frischen Erntegutes garantiert die Lagerhausorganisation in Zusammenarbeit mit der Fruchtsaftindustrie; die Ybbstaler Fruit Austria GmbH vertreibt Qualitätsprodukte aus den Mostobstbaumbeständen des Mostviertels rund um den Globus. Die landwirtschaftlichen Schulen wie beispielsweise der Mostviertler Bildungshof leisten mit der erstmaligen Ausbildung „Obstverarbeitungsmeister" ihren Beitrag zur Qualitätssicherung.

Finanziell unterstützt wird die Aktion vom Niederösterreichischen Landschaftsfonds und der Niederösterreichischen Versicherung sowie von den Sponsoren Raiffeisenbanken im Mostviertel, Raiffeisenlagerhaus Amstetten und Ybbstaler Fruit Austria GmbH. Seit Bestehen der Aktion wurden in Summe bereits 100.000 Mostobstbäume gepflanzt.

Nähere Informationen: Regionalmanagement Mostviertel, Telefon 07475/533 40 300.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung