07.11.2012 | 15:31

Dienststellenversammlung des NÖ Landesdienstes

LH Pröll: „3,5 Millionen Bürgerkontakte pro Jahr"

„Pro Jahr gibt es rund 3,5 Millionen Bürgerkontakte zwischen der Verwaltung und den Landsleuten in Niederösterreich. Und 90 Prozent der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher schätzen im höchsten Maß die Kompetenz der Landesverwaltung", sagte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll am heutigen Mittwoch, 7. November, anlässlich der Dienststellenversammlung des NÖ Landesdienstes im Festspielhaus St. Pölten.

In der heutigen Zeit voller Unsicherheiten müsse es das oberste Ziel sein, Niederösterreich auf einem guten und stabilen Weg weiter zu entwickeln, so der Landeshauptmann: „Ob sich das Land weiter so dynamisch entwickelt, das entscheiden wir alle miteinander." Abschließend hob der Landeshauptmann auch die Bedeutung des „sozialpartnerschaftlichen Umganges" zwischen Dienstgeber und Dienstnehmer hervor.

An der Dienststellenversammlung, die heuer ganz im Zeichen des Jubiläums „50 Jahre Personalvertretung im NÖ Landesdienst" stand, nahmen auch die Landesrätinnen Mag. Barbara Schwarz und Mag. Karin Scheele teil. Nach dem Bericht des Obmannes der Dienststellenpersonalvertretung, DI Andreas Neuwirth, nahm auch der Obmann der Landespersonalvertretung Dr. Hans Freiler zu aktuellen Fragen Stellung.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung