TOPMELDUNG
22.10.2012 | 00:51

LH Pröll: „Regionen haben besondere Bedeutung in Europa"

22. Konferenz der Regierungschefs der ARGE Donauländer

Zahlreiche Vertreter der europäischen Regionen sind am heutigen Montag, 22. Oktober, zu Gast in der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten. Sie sind Teilnehmer an der 22. Konferenz der Regierungschefs der ARGE Donauländer.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll nahm am heutigen Vormittag in seiner Funktion als Vorsitzender die Eröffnung der 22. Konferenz der Regierungschefs der ARGE Donauländer vor. Den Regionen käme gerade in der heutigen Zeit eine besondere Bedeutung in Europa zu, betonte der Landeshauptmann. So habe etwa Niederösterreich von der neuen europäischen Perspektive profitiert: „Seit 1995 haben sich die Exporte Niederösterreichs verdreifacht, die Wirtschaftsleistung ist um 67 Prozent und die Anzahl der Betriebsgründungen um 75 Prozent gestiegen." Darüber hinaus habe Niederösterreich eine „wichtige europäische Aufgabe zu bewältigen", so Pröll: „Wir bilden die Nahtstelle zwischen altem und neuem Europa und haben die Aufgabe, einen Beitrag zu leisten, dass diese Nahtstelle rasch zusammen wächst." Die Regionen seien ein wesentlicher Faktor dafür, „dass die europäische Gesinnung wachsen kann", erinnerte er etwa an die Eröffnung einer Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die March als Signal dafür, „dass wir in einer Zeit angekommen sind, in der wir Brücken nicht abreißen, sondern aufbauen."

Pröll forderte aber auch die „Akzeptanz der Regionen durch Europa" und ein „Anerkennen der Anliegen der Regionen in Europa" ein. Als „wesentliche Nagelproben" dafür bezeichnete er die Neugestaltung der EU-Förderkulisse ab 2014 („Wir wollen eine Förderstruktur, mit der und von der alle Regionen leben können.") sowie die Donauraumstrategie, die er als „unglaubliche Chance für eine Schlüsselregion in Europa" bezeichnete. Im kommenden Jahr werde auf Initiative Niederösterreichs eine Hafenkonferenz stattfinden, um Schwarzmeerhäfen und Donauhäfen zusammenzuführen, kündigte Pröll weiters an.

Im Anschluss an die Rede von Landeshauptmann Pröll folgten im Rahmen der ARGE Donauländer-Konferenz unter der Leitung des Vorsitzenden der Arbeitsgruppe der leitenden Beamten, Landesamtsdirektor Dr. Werner Seif, die Berichte über die Arbeitsprogramme und Projekte der Arbeitskreise Kultur und Wissenschaft, Verkehr und Schifffahrt, Wirtschaft und Tourismus, Jugend und Sport sowie Raumordnung und Umweltschutz.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung