18.10.2012 | 09:58

2013 steht Schloss Hof ganz im Zeichen von Prinz Eugen

Veranstaltungsreigen zum 350. Geburtstag

Heute, Donnerstag, 18. Oktober, wurde vor 349 Jahren in Paris Eugen von Savoyen-Carignan geboren, jener französische Prinz italienischer Abstammung, der als „edler Ritter" und Türkenbezwinger zur wesentlichen Stütze der Großmachtstellung Österreichs innerhalb Europas wurde. Neben den Nachwirkungen seiner militärischen Erfolge hinterließ er bis zu seinem Tod 1736 in Wien auch zahlreiche kulturelle Spuren, im Bereich der Architektur etwa Schloss Hof im Marchfeld, die Sommerresidenz des Prinzen.

Dementsprechend feiert Österreichs größte Schlossanlage auf dem Lande im nächsten Jahr den 350. Geburtstag seines Erbauers mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm: Die gesamte Saison, die am 23. März 2013 mit einem Ostermarkt im barocken Gutshof des Landschlosses eingeläutet wird, steht ganz im Zeichen des Savoyers: So präsentiert die nächstjährige Sonderausstellung - „Triumph & Passion - 350 Jahre Prinz Eugen" - seine vielen Facetten als erfolgreicher Feldherr, Stratege, Staatsmann, Diplomat, Großgrundbesitzer, Pflanzensammler, Kunstmäzen, Bücherfreund und Schöngeist.

Im „Jahr des Prinzen" dürfen natürlich auch blühende Geburtstagsgeschenke nicht fehlen: Mit einer Schau ausgefallener Kübelpflanzen, wie sie der Prinz besaß, und der original barocken Broderiegestaltung mit historischen Sorten wird der auf Prinz Eugens Sammelleidenschaft zurückgehende vielfältige Pflanzenschatz zum Greifen nahe; Sonderführungen durch Schloss und Terrassengarten ergänzen den Einblick in die barocke Lebenswelt. Das große Geburtstagsfest zu Ehren des Jubilars findet dann am 29. Juni 2013 als rauschendes Barockfest statt. Auch die weiteren Theater-, Musik- und Literaturveranstaltungen werden nächstes Jahr auf den Savoyer Bezug nehmen.

Nähere Informationen unter 02285/200 00-52, Mag. Cornelia Fäth, e-mail faeth@schlosshof.at und http://www.schlosshof.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung