16.10.2012 | 10:26

„So schmeckt Niederösterreich" - Mostfest im Schloss Wolfpassing

Eröffnung mit Landesrat Pernkopf

Der erste Jungmost und die ertragreiche Birnenernte werden am Freitag, 9. November, ab 18 Uhr mit einem besonders umfangreichen Programm beim Mostfest in Schloss Wolfpassing (Bezirk Scheibbs) gefeiert. Die Eröffnung des Mostfestes nimmt Landesrat Dr. Stephan Pernkopf um 19 Uhr vor, musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Franz Posch & seinen Innbrügglern. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen unter anderem eine Schmankerlstraße mit regionalen Produkten und  eine Jungmostverkostung. Die Besucherinnen und Besucher können auch Speck, Fleisch- und Knödelspezialitäten, Mehlspeisen und Fruchtsäfte für Daheimgebliebene erwerben.

„Die Besucherinnen und Besucher des Mostfestes können aus vielen niederösterreichischen Köstlichkeiten wählen, die von heimischen Produzenten angeboten werden. Durch den Kauf regionaler Produkte bleibt die Wertschöpfung im Land, und Arbeitsplätze in der Region werden gesichert", so Landesrat Dr. Stephan Pernkopf. „Die Initiative ‚So schmeckt Niederösterreich‘ will die Konsumenten darauf aufmerksam machen, dass sie mit ihren Einkaufsgewohnheiten auch direkten Einfluss auf die Erhaltung ihres Lebensraumes nehmen können. Besonders der Most ist das ideale heimische Getränk, weil er von unseren Bäuerinnen und Bauern aus Obst von Streuobstwiesen vor Ort erzeugt wird", meint der Landesrat. 

Der 1978 gegründete Obstbauverband Mostviertel zählt mehr als 230 Mitglieder. Die Produkte der Mostviertler Obstbauern finden großen Zuspruch. Säfte, Dörrobst, Most, Destillate oder feine Essige und Marmeladen sind bereits in den regionalen Filialen der großen Handelsketten vertreten. Ebenso werden ausgewählte Feinkostläden, Gastronomie und In-Lokale in ganz Österreich beliefert. 

Nähere Informationen: Büro LR Pernkopf, Klaus Luif, Telefon 02742/9005-12705, e-mail klaus.luif@noel.gv.at, http://www.soschmecktnoe.at/ .

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung