09.10.2012 | 13:51

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom „Verrückten Huhn" in Mödling bis zur „Schubertiade" in Mistelbach

„Verrücktes Huhn" nennt sich ein „Kinderklangbogen"-Nachmittag mit Toni Knittl (Bluatschink) morgen, Mittwoch, 10. Oktober, ab 16 Uhr im Arbeiterkammer-Saal in Mödling. Nähere Informationen und Karten beim Kulturreferat Mödling unter 02236/400-103 und e-mail herbert.wimmer@moedling.at.

Im Rahmen des „MM Jazzfestes" geben sich am Donnerstag, 11. Oktober, ab 19 Uhr im Cinema Paradiso in St. Pölten August Zirner & Das Spardosen-Terzett die Ehre: „Diagnose Jazz" präsentiert die Geschichte des Jazz in Wort und Musik. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und http://www.cinema-paradiso.at/.

Jazz gibt es am Donnerstag, 11. Oktober, auch ab 19.30 Uhr in der Festhalle Blindenmarkt, wo die „Herbsttage" in Kooperation mit der Musikhauptschule Blindenmarkt zu einem Konzert mit The Nice Guy Bigband und Tini Kainrath laden. Auf dem Programm stehen dabei Klassiker von Joe Zawinul, Arrangements der Heroltzheimer Bigband sowie Funk and Soul von Tower of Power. Nähere Informationen und Karten unter 07473/666 80 und http://www.herbsttage.at/.

Im Bernardisaal in Wiener Neustadt spielt Sonja Huber bei einem Klavierabend am Freitag, 12. Oktober, ab 19.30 Uhr Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Frédéric Chopin, Ludwig van Beethoven und Claude Debussy. Karten an der Abendkasse; nähere Informationen bei Kultur Marketing Event unter 02622/373-970 und e-mail office@kmewn.at.

Ebenfalls am Freitag, 12. Oktober, gastiert Hans Söllner mit seinem „Hans Söllner Solo" ab 20 Uhr in der Bühne im Hof in St. Pölten. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/.

Am Freitag, 12. Oktober, treten auch ab 20 Uhr Netnakisum und Matthias Schriefl im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn auf. Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und http://www.buehnenwirtshaus.at/.

Ragtime, Stride Piano, Blues, Swing und damit vielfältige Musik aus der Frühzeit des Jazz wiederum ist am Freitag, 12. Oktober, im Alten Depot in Mistelbach zu hören, wenn ab 21 Uhr Alexanders Ragtime Band aufspielt. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach/Verein Erste Geige unter 02572/3955, e-mail office@erste-geige.at und http://www.erste-geige.at/.

„Für‘s Gmüat" hingegen ist ein Konzert am Freitag, 12. Oktober, im Haus der Regionen in Krems/Stein, wo ab 19.30 Uhr die Goiserer Klarinettenmusi Volksmusik im Stil von Polkas, Walzern, Landlern, Steirern und Schleunigen spielt. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Regionen unter 02732/850 15-23, e-mail ticket@volkskultureuropa.org und http://www.volkskultureuropa.org/.

„Agathe am Jahrmarkt" nennt sich ein Kinderkonzert im Rahmen von „Agathes Musikkoffer" am Freitag, 12. Oktober, ab 9.30 Uhr in der Stadtgalerie Mödling. Am Sonntag, 14. Oktober, gibt es ab 15 Uhr einen weiteren Termin. Nähere Informationen und Karten unter 0660/823 40 10, e-mail karten@diestadtgalerie.at und http://www.diestadtgalerie.at/.

„Nebel" legt sich am Freitag, 12. Oktober, ab 19.30 Uhr über das Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf, wenn das Ensemble Mikado und Die Strottern in ihrem gleichnamigen Programm Renaissancemusik und Wienerlied kombinieren. Am Sonntag, 14. Oktober, steht dann ab 16 Uhr in der Pfarrkirche Ziersdorf im Rahmen der „Orgelkunst Ziersdorf" das Konzert „Orgel & Bläserharmonie" mit Elisabeth Ullmann und dem Quintett Wien auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16, e-mail tickets@konzerthaus-weinviertel.at und http://www.konzerthaus-weinviertel.at/.

Stift Göttweig lädt am Freitag, 12., und Samstag, 13. Oktober, jeweils ab 20 Uhr zu einem Panflötenkonzert von Daniela dé Santos in die Stiftskirche. Der musikalische Streifzug führt dabei von Klassikern wie „El Condor Pasa" über Weltmelodien wie „Candle in the Wind" bis zu Opernhits wie „Nessun Dorma". Nähere Informationen und Karten beim Stift Göttweig unter 02732/855 81-231 und http://www.stiftgoettweig.at/.

Im Stadtmuseum Wiener Neustadt wird am Freitag, 12. Oktober, ein „Lateinamerika-Abend" mit Musik aus Bolivien und am Dienstag, 16. Oktober, ein „Afrika-Abend" mit einer Trommelpercussion veranstaltet. Beginn ist jeweils um 19 Uhr; nähere Informationen beim Stadtmuseum Wiener Neustadt unter 02622/373-951 und http://www.stadtmuseum.wrn.at/.

Im Warehouse St. Pölten gibt es am Freitag, 12. Oktober, „Flashback @ The Garage" mit DJ Marty Mc Fly und DJ Ro sowie am Samstag, 13. Oktober, „Toasted! w/ Brookes Brothers @ The Garage" mit den Brookes Brothers, Xpirienz, PM und Locust. Beginn ist jeweils um 22 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und http://www.w-house.at/.

Am Freitag, 12. Oktober, startet auch das 1. NÖ Dialektmusikfestival „mundARTig", das ganz Niederösterreich zur Bühne für heimische Dialektbands macht. Der Auftakt erfolgt ab 20 Uhr in der Bühne Mayer in Mödling mit Tanja Ghetta und Thomas Franz-Riegler. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Mayer in Mödling unter 02236/244 81, e-mail office@mautwirtshaus.at und http://www.mautwirtshaus.at/.

Fortgesetzt wird „mundARTig" am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr im Gemeindezentrum Bad Erlach mit Hauk und der Präsentation ihrer neuen CD „Ned weit weg". Eintritt: freie Spende; nähere Informationen bei der Marktgemeinde Bad Erlach unter 02627/48214, e-mail gemeinde@baderlach.gv.at und http://www.baderlach.gv.at/.

Abgeschlossen wird hingegen am Samstag, 13. Oktober, das Festival „Musica Sacra": Der Abschlussabend ab 20 Uhr im Dom zu St. Pölten steht unter dem Titel „voces" und bringt Chormusik mit der Cantilena Gumpoldskirchen unter Elisabeth Ziegler, der Cantanima Graz unter Franz M. Herzog sowie dem Jugendensemble der Dommusik St. Pölten unter Otto Kargl. Nähere Informationen und Karten beim Festival Musica Sacra unter 02742/333-2601 e-mail office@festival-musica-sacra.at und http://www.festival-musica-sacra.at/.

Auf Schloss Greillenstein erklingt am Samstag, 13. Oktober, ab 18.30 Uhr Franz Schuberts „Die Winterreise" in der Interpretation von Wilhelm Spuller (Tenor) und Maiko Ropplinger (Klavier). Ergänzt wird der Liederzyklus durch eine Lesung Robert Eders aus Briefen des Biedermeier. Nähere Informationen und Karten auf Schloss Greillenstein unter 0664/857 63 71 und e-mail schloss@greillenstein.at.

Ebenfalls am Samstag, 13. Oktober, spielen die NÖ Bläsersolisten ab 19 Uhr im Gemeindezentrum von Pfaffstätten Werke von Malcom Arnold, Leoš Janáček, Luciano Berio, Aleksey Igudesman, Werner Pirchner und Robert Brunnlechner sowie die Uraufführung eines Werkes von Helmut Hödl. Nähere Informationen und Karten bei der Marktgemeinde Pfaffstätten unter 02252/889 85 und http://www.pfaffstaetten.at/.

Am Samstag, 13. Oktober, ist auch ab 20 Uhr im Plenkersaal in Waidhofen an der Ybbs das Acoustic Quartet in der Besetzung Valdinho Langer, Wolfgang Puschnig, Karl Schaupp und Emil Kristof zu hören. Nähere Informationen und Karten beim Tourismusbüro Waidhofen an der Ybbs unter 07442/511-255, e-mail tourismus@waidhofen.at und http://www.klangraum.waidhofen.at/.

Der Salzstadl in Krems/Stein veranstaltet am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr einen „Don Williams Abend" mit Countrymusik der Don Attila Band. Nähere Informationen und Karten beim Salzstadl unter 02732/703 12, e-mail office@salzstadl.at und http://www.salzstadl.at/.

Im VAZ St. Pölten präsentiert Mika Stokkinen am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr die „Kings of Rock\'n‘Roll" in Form eines Tributes an Jerry Lee Lewis, Chuck Berry und Elvis Presley. Mit dabei sind Berry B. Goode, Ron Glaser und Band sowie Sigi Fassl. Nähere Informationen und Karten beim VAZ unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.vaz.at/.

Die Herbstkonzerte des Waidhofner Kammerorchesters unter Wolfgang Sobotka und des Chores Cantores Dei Allhartsberg unter der Leitung von Anita Auer finden am Samstag, 13. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Basilika Sonntagberg und am Sonntag, 14. Oktober, ab 16 Uhr in der Stiftskirche Seitenstetten statt. Gemeinsam mit vier Solisten steht dabei die Vertonung des „Stabat Mater" von Gioacchino Rossini auf dem Programm. Nähere Informationen und Karten beim Tourismusbüro Waidhofen an der Ybbs unter 07442/511-255, e-mail tourismus@waidhofen.at und http://www.klangraum.waidhofen.at/.

Am Sonntag, 14. Oktober, wartet das Multiversum Schwechat mit der „1. Schwechater Schlagernacht" auf, die von Marc Pircher, Petra Frey und Hannah gestaltet wird. Nähere Informationen und Karten beim Multiversum Schwechat unter 01/701 07, e-mail tickets@mvsw.at und http://www.multiversum-schwechat.at/.

Schließlich laden der Stadtchor Mistelbach und die Sängerrunde Kettlasbrunn am Sonntag, 14. Oktober, ab 16 Uhr zu einer „Schubertiade" mit Chorwerken von Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms in die Stadtpfarrkirche Mistelbach. Nähere Informationen beim Kulturamt Mistelbach unter 02572/2515-5262 und http://www.mistelbach.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung