05.10.2012 | 09:53

Oktober-Programm im Cinema Paradiso in St. Pölten

8 Filmpremieren, 8 Konzerte, 5 Lesungen, 6 DJ-Lines und mehr

Zusätzlich zum täglichen Kinoprogramm bietet das Cinema Paradiso in St. Pölten im Oktober acht Filmpremieren, acht Live-Konzerte, fünf Lesungen, sechs DJ-Lines und fünf Sonderveranstaltungen: Nach der Blueslegende James Blood Ulmer ist als nächstes Almdudler-Chef Thomas Klein zu Gast im St. Pöltner Programmkino, wo er am 9. Oktober über seinen Weg aus der Depression zurück ins Leben erzählt.

Im Rahmen des MM Jazzfestes geben sich am 11. Oktober August Zirner & Das Spardosen-Terzett die Ehre, Christine Nöstlinger liest am 15. Oktober aus ihrem neuen Buch „Liebe macht blind - manche bleiben es", und Vea Kaiser präsentiert am 21. Oktober ihren Überraschungshit „Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam". Am 30. Oktober gastiert Austrofred mit seiner Show „Fire, Light & Austrofred", am 31. Oktober bringt Alegre Corrêa brasilianische Weltmusik nach St. Pölten. Ebenfalls am 31. Oktober beschert „Die Mumien Nacht" mit Lesung, Film und DJ-Line ein gruseliges Halloween.

Während für Kinder und Familien Papiertheater, Kinderdisco und Kinderbuchverfilmungen auf dem Programm stehen, lädt der „Club 3" zu Live-Musik-Karaoke, einer Cembalo-Daft-Punk-Kreuzung mit Johann Sebastian Bass, einer Swing-Nacht mit The Su\'sis, sowie DJ-Lines mit Indie Pepper, Electronic Time Trip, Studio 54 und Club Seventy Nine.

Als Kino-Highlights warten u. a. „More than Honey", der semidokumentarische Film „Messner", die Marlen-Haushofer-Verfilmung „Die Wand", „Die Vermessung der Welt" nach Daniel Kehlmann, „On the Road - Unterwegs" nach Jack Kerouacs Kultroman der Beat Generation, der schwedische Streifen „Die Kunst, sich die Schuhe zu binden", die Liebesgeschichte der „Late Bloomers" und der Horrorfilm „The Cabin in the Woods". Aus Anlass des Welternährungstages läuft die Dokumentation „Voices of Transition" mit anschließender Experten-Diskussion.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Karten beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00 und http://www.cinema-paradiso.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung