TOPMELDUNG
13.09.2012 | 16:27

Hohe kirchliche Würdenträger zu Gast im NÖ Landhaus

LH Pröll: „Dank für ausgezeichnete Zusammenarbeit"

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll lud hohe katholische und evangelische Würdenträger zum Mittagessen ins NÖ Landhaus.
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll lud hohe katholische und evangelische Würdenträger zum Mittagessen ins NÖ Landhaus.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

Als „wunderbare Tradition" und „Dank für die ausgezeichnete Zusammenarbeit" bezeichnete Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die heutige Einladung an hohe Würdenträger der katholischen und evangelischen Kirche ins NÖ Landhaus. „Vieles verbindet uns", betonte der Landeshauptmann im Zuge des ökumenischen Mittagessens in St. Pölten.

Die christlichen Grundwerte hätten über Jahrtausende und Jahrhunderte das menschliche Leben bestimmt, so Pröll: „Und was über Jahrtausende gut gewesen ist, kann auch in der heutigen Zeit nicht schlecht sein. Denn die christlichen Grundwerte waren für die Menschheit immer ein guter Ratgeber am Weg nach vorne." Die christlichen Grundwerte - wie Nächstenliebe und soziales Engagement - werden auch in Zukunft ein „guter Kitt für die Menschheit" bleiben, betonte der Landeshauptmann abschließend.

Kardinal Dr. Christoph Schönborn bedankte sich für die „herzliche Verbundenheit durch viele Jahre". Schönborn: „Brücken bauen geht nur, wenn man solide Pfeiler hat. Werte und Tugenden sind jene Haltungen, die Voraussetzung dafür sind, dass die Brücken weit gespannt werden können."

Der evangelische Superintendent Mag. Paul Weiland dankte „für das Miteinander und die Begegnung". Das heutige Treffen sei auch ein „Zeichen gegen den Trend, Religion und Kirche in ein privates Eck zu drängen. Weiland: „Wenn diese Seite des Lebens ausgeblendet wird, verarmt der Mensch und die Gesellschaft."

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 2
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image