27.08.2012 | 11:03

Mobilitätszentrale Waldviertel lädt neuerlich zu Beratungstagen

Termine Anfang September an vier Bezirkshauptmannschaften

Die grenzüberschreitende Mobilitätszentrale Waldviertel des Projektvereins Waldviertel hat sich zum Ziel gesetzt, der Bevölkerung vor Ort zu ihren Fragen und Wünschen punkto Mobilität Rede und Antwort zu stehen bzw. entsprechende Informationen zu bieten. Nach der ersten erfolgreichen Durchführung so genannter BH-Mobilitäts-Beratungstage im Frühjahr des heurigen Jahres lädt die Mobilitätszentrale Waldviertel im Spätsommer zu weiteren derartigen Beratungsgesprächen in die Bezirkshauptmannschaften des Landesviertels. Den Anfang macht dabei bereits kommenden Montag, 3. September, die Bezirkshauptmannschaft (BH) Zwettl. Am Dienstag, 4. September, widmet man sich der Thematik in der BH Gmünd, am Mittwoch, 5. September, öffnet die BH Horn in dieser Angelegenheit ihre Pforten und am Donnerstag, 6. September, ist die BH Waidhofen an der Thaya für die interessierte Bevölkerung geöffnet. Die Möglichkeit zur Beratung besteht an den genannten Tagen jeweils zwischen 8 und 12 Uhr.

Nähere Informationen: Grenzüberschreitende Mobilitätszentrale Waldviertel, Karina Höllmüller, Telefon 0676/351 08 66, e-mail karina.hoellmueller@rm-waldviertel.at.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung