14.08.2012 | 11:30

Bildungs- und Heimatwerk NÖ lädt erstmals zu Lernfestwochen

66 Veranstaltungen in 66 Gemeinden

Anlässlich seines 66-jährigen Bestehens hält das niederösterreichische Bildungs- und Heimatwerk (BHW) heuer seine ersten BHW-Lernfestwochen ab. In diesem Rahmen werden in den BHW-Bildungswerken im gesamten Bundesland die diversen Bildungsangebote präsentiert, wobei auch die zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BHW in besonderer Weise vor den Vorhang geholt werden sollen. Diese Lernfestwochen dauern vom 7. September bis 24. November, in 66 Gemeinden Niederösterreichs finden 66 Veranstaltungen statt.

Die Veranstaltungen der Lernfestwochen finden flächendeckend in ganz Niederösterreich statt. Den Anfang macht am 8. September eine Herbsttagung der ARGE Klein- und Flurdenkmäler in Langenlois, die den Titel „Klein- und Flurdenkmäler fachgerecht restaurieren" trägt. In der Folge steht u. a. „Harmonising in Niederhollabrunn", „Klassisches Yoga" in Groß-Schweinbarth, „Sprachen lernen in Gablitz", „Philosophie für den Alltag" in Göttlesbrunn, „Tanz als Brücke der Generationen" in Karlstetten, „35 Jahre BHW Großgöttfritz", „Yout(th)work" in Bruck an der Leitha, „SchatzSuche im ElsbeerReich" in Kasten, „Begegnung zwischen Alt und Jung" in Straning-Grafenberg, „Lollipop und Landpartie" in Spannberg, „Heilsames Tanzen" in Altpölla, oder „Filzen für Erwachsene" in Waidmannsfeld auf dem Programm. Den Abschluss der Lernfestwochen bildet am 22. November in Windigsteig unter dem Titel „Fotopräsentation" die Präsentation junger Fotografinnen und Fotografen, die Tipps zu Fotografie und Bildgestaltung geben.

Das Programmheft, in dem alle 66 Veranstaltungen bzw. Angebote der Lernfestwochen angeführt sind, liegt auf den diversen Gemeindeämtern auf, bzw. kann auch beim Bildungs- und Heimatwerk NÖ unter der Telefonnummer 01/533 18 99 respektive per e-mail an bildung@bhw-n.eu kostenlos bestellt werden.

Nähere Informationen: Bildungs- und Heimatwerk NÖ, Telefon 01/533 18 99, e-mail bildung@bhw-n.eu, http://www.bhw-n.eu/.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung