10.08.2012 | 08:43

LH Pröll eröffnete 58. Großheurigen Pfaffstätten

„Gute Tradition, die fortgesetzt werden soll"

Gestern, Donnerstag, 9. August, nahm Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Eröffnung des 58. Großheurigen Pfaffstätten (Bezirk Baden) vor. „Dieser Großheurige, der heuer zum bereits 58. Mal abgehalten wird, zeigt, wie wichtig Traditionen sind und dass der Wein zu unseren höchsten Kulturgütern gehört und die Weinbauern daher die Kulturträger schlechthin sind. Überdies zeigt dieser Großheurige die große wirtschaftliche Bedeutung des Weins auf und ist eine gute Tradition, die auch in Zukunft fortgesetzt werden soll", sagte der Landeshauptmann in seiner Eröffnungsrede.

Der Pfaffstättner Großheurige ist das älteste und größte Weinfest Österreichs. Insgesamt bieten hier in der Stiftgasse 14 Weinstände ihre Produkte an, überdies bietet das Fest u. a. einen Spielplatz oder auch Kulinarik und Unterhaltung abseits der typischen Heurigengastronomie. Der Großheurige Pfaffstätten kann in diesem Sommer noch täglich bis zum 19. August besucht werden.

Nähere Informationen: Marktgemeinde Pfaffstätten, Telefon 02252/889 85, e-mail marktgemeinde@pfaffstaetten.gv.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Manuela Eichinger-Hesch Tel: 0 27 42/90 05 - 12 15 6
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung