24.07.2012 | 11:59

LR Schwarz präsentierte neuen NÖ Familienpass-App

„Niederösterreich ist Trendsetter in der Familienpolitik"

Landesfamilienreferent Dr. Peter Pitzinger und Landesrätin Mag. Barbara Schwarz informierten über das neue NÖ Familienpass-App.
Landesfamilienreferent Dr. Peter Pitzinger und Landesrätin Mag. Barbara Schwarz informierten über das neue NÖ Familienpass-App.© NLK Diese Datei steht nicht mehr zum Download zur Verfügung. Bild anfordern

„Der Familienpass ist unsere Visitenkarte für familienpolitische Bemühungen auch über die Grenzen von Niederösterreich hinaus", sagte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz am heutigen Dienstag, 24. Juli, anlässlich der Präsentation des neuen NÖ Familienpass-App für Smartphone, iPad, iPhone sowie Android-Handys.

Niederösterreich sei mit diesem neuen Angebot wieder einmal Trendsetter in Sachen Familienpolitik, erinnerte die Landesrätin auch an den Gratiskindergarten am Vormittag und an die vielen Förderungen und Vergünstigungen für Familien. Der NÖ Familienpass mit über 1.000 Vorteilen für die Inhaber sei seit mittlerweile 30 Jahren dafür ein gutes Beispiel, so Schwarz. „Damit Familien über diese Angebote sehr gut Bescheid wissen, bieten wir ein Familienpass-App an, das ab 1. August in den ‚Stores\' von Appel und Android zum Herunterladen ist", so die Landesrätin.

Bei einer Servicekarte wie dem NÖ Familienpass, mit so vielen Vorteilen und Vorzügen, sei es sehr wichtig, alle Möglichkeiten immer bei der Hand zu haben, führte die Landesrätin weiter aus. „Rund 91 Prozent aller Österreicher haben ein Mobiltelefon, und der Anteil der Smartphone-Benützer wird immer größer. Ein Viertel der Handybenutzer installiert jede Menge Apps, und das Handy wird nicht nur zum Telefonieren benützt, sondern auch, um Serviceleistungen herunter zu laden", so Schwarz weiter.

Zu den Leistungen des NÖ Familienpass-App meinte die Landesrätin: „Das App kann kostenlos und unkompliziert herunter geladen werden und ist damit ein ganz wesentliches Instrument für das umfangreiche Angebot der Familienpasswebsite." Bei den Abfragemöglichkeiten wird für Eltern und Kinder mit wenigen Schritten sichtbar, welches Angebot an Betrieben und Freizeiteinrichtungen in der unmittelbaren Umgebung vorhanden ist. Durch ein eingebautes GPS-System kann man sehr einfach den aktuellen Standort feststellen und die attraktiven Ausflugsziele im näheren Umkreis auflisten. Überdies wird durch das Familienpass-App ein Veranstaltungskalender mit Familienfesten oder Familienwandertagen angeboten.  

„Niederösterreich ist es sehr wichtig und ein großes Anliegen, dass die Familien sehr viel Zeit miteinander verbringen und dabei mit dem Familienpass auch Geld sparen können", meinte die Landesrätin abschließend.

Nähere Informationen: Büro LR Schwarz, Marion Gabler-Söllner, Telefon 02742/9005-12655, e-mail marion.gabler-soellner@noel.gv.at.

 

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 4
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung
noe_image