13.07.2012 | 10:05

Sommer-Kulturvermittlung im Essl Museum in Klosterneuburg

Offene Ateliers, Familienwochenenden, Kinderworkshops und mehr

Das Essl Museum in Klosterneuburg, wo derzeit die Ausstellungen „Die Sammlung" (bis 2. September), „Cecily Brown" (bis 7. Oktober) und „Franz Zadrazil" (bis 28. Oktober) zu sehen sind, bietet im Sommer wieder eine Reihe von Kulturvermittlungs-Veranstaltungen, die zum Entdecken neuer Kunstwelten und dem Aufspüren der eigenen Kreativität einladen.

So gibt es jeden Donnerstag ab 16 Uhr Workshops für Kinder zwischen fünf und elf Jahren mit wöchentlich wechselnden Themen: Am 19. Juli geht es dabei um „Plitsch, platsch, Sommerbild" und am 26. Juli um „In Farbe schwimmen". Im August heißt es „Ich seh\', ich seh\', was Du nicht siehst!" (2. August), „Gatschen mit Ton" (9. August), „Zeichenwut und Farbenmut" (16. August), „Man nehme drei Löffel Rot?" (23. August) sowie „Städtereise ins Museum" (30. August).

Jeden dritten Sonntag im Monat werden ab 11 Uhr die „Sonntagsmaler" aktiv: Am 15. Juli steht „Ich male mir eine Welt, die ich gerne hätte ..." auf dem Programm, am 19. August leuchtet das „Ich als Glühbirne". Dazu gibt es am 4./5. August ein Familienwochenende, das am Samstag ab 15 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr offene Ateliers für Kinder bzw. Familien mit Kindern sowie Familienführungen bietet.

Für Jugendliche und Erwachsene werden am Mittwoch, 25. Juli, (mit Lucie Binder-Sabha) und Mittwoch, 29. August, (mit Adelheid Sonderegger) jeweils ab 18 Uhr offene Ateliers mit freiem Experimentieren angeboten. Ein Spezialworkshop gibt es am Samstag, 25. August, zum Thema „Die Stirn bekommt eine Gedankenfarbe".

Öffnungszeiten des Museums: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr sowie Mittwoch zusätzlich bei freiem Eintritt von 18 bis 21 Uhr. Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldungen beim Essl Museum unter 02243/370 50-150, e-mail info@essl.museum bzw. anmeldung@essl.museum und http://www.essl.museum/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung