04.07.2012 | 11:27

Neue Ausstellungen und Museumsaktivitäten

Veranstaltungen in Krems, Baden und Tulln

Unter dem Titel „Architektur, Kunst & Du!" veranstaltet KinderUniKunst Niederösterreich morgen, Donnerstag, 5. Juli, ab 14 Uhr für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren einen Architekturrundgang auf der Kunstmeile Krems, bei der den Kindern anhand der Geschichte und Architektur der Kunsthalle und des Karikaturmuseums gezeigt wird, wie man für die Künste baut und welche Beziehungen zwischen historischen und neuen Bauten bestehen. Nähere Informationen bei der Kunsthalle Krems unter 02732/90 80 10, e-mail office@kunsthalle.at und http://www.kunsthalle.at/, bzw. e-mail ruth.brozek@uni-ak.ac.at und http://www.kinderunikunst.at/.

Am Freitag, 6. Juli, wird um 19 Uhr in der Galerie des Kunstvereins Baden die Ausstellung „Ende ist Anfang ist Ende" eröffnet. Michael Bottig, Petra Buchegger, Martina Funder, Klaus Hollauf, Cornelia König, Doris Libiseller, Regina Hadraba, Ulla Reithmayr, Elisabeth Schafzahl, Kurt Spitaler, Tibor Solymos und Monika Triska-Schaudy, allesamt Mitglieder des Kunstvereins Baden, setzen sich dabei bis 26. August mit Fragen zu Anfang, Ende und Veränderung auseinander. Öffnungszeiten: Samstag von 10 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr, Sonntag von 14.30 bis 18 Uhr. Nähere Informationen bei der Galerie des Kunstvereins Baden unter 0650/471 00 11, e-mail c.koenig@a4-team.com und http://www.kunstvereinbaden.at/.

Schließlich hält das Egon-Schiele-Museum in Tulln am Sonntag, 8 Juli, einen weiteren „Treffpunkt Schiele" ab: Ab 13 Uhr geht es bei der Führung und dem Atelierprogramm unter dem Motto „Auf Schiene..." diesmal um den Schwerpunkt „Spielzeugeisenbahnen gestalten". Nähere Informationen beim Egon-Schiele-Museum Tulln unter 02272/645 70, e-mail info@egon-schiele.eu ud http://www.egon-schiele.eu/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung