27.06.2012 | 09:33

4. Internationale Konzerttage Stift Zwettl

„Musik in der Bibliothek" ab 30. Juni

Im Stift Zwettl, wo das Internationale Orgelfest Stift Zwettl auf Grund der Kirchensanierung noch bis 2013 pausiert, wird heuer zum vierten Mal ersatzweise die Konzertreihe „Musik in der Bibliothek" unter der künstlerischen Leitung von Prof. Ludwig Güttler aus Dresden geboten.

Der Auftakt erfolgt am Samstag, 30. Juni, ab 18 Uhr mit dem Leipziger Bach-Collegium, das Werke von Georg Philipp Telemann (Suite in h-moll für Flöte, Violine und Basso continuo), Antonio Vivaldi (Concerto in g-moll für Flöte, Oboe, Violine, Violoncello und Basso continuo), Gottfried Finger (Sonate Nr. 3 in C-Dur für Trompete, Violine und Basso continuo) etc. zu Gehör bringt; dazu liest Abt Wolfgang Wiedermann Texte aus den Beständen der Bibliothek.

Am Sonntag, 1. Juli, präsentieren dann das Leipziger Bach-Collegium und der Bassist Engelbert Junghans ab 15 Uhr Musik von William Corbett (Sonate in C op. 1 Nr. 12 für Trompete, Oboe und Basso continuo), Carl Philipp Emanuel Bach (Trio in B-Dur für Flöte, Violine und Basso continuo), Georg Philipp Telemann (Concerto in C-Dur für Trompete, Flöte, Oboe, Violine und Basso continuo) u. a.

Fortgesetzt wird am Samstag, 7. Juli, ab 18 Uhr mit dem Solistenensemble Virtuosi Saxoniae, der Altistin Stephanie Atanasov und Kompositionen von Theodor Schwartzkopff (Ouvertürensuite in C-Dur für Trompete, Streicher und Basso continuo), Giovanni Battista Pergolesi („Salve Regina" für Alt, Streicher und Basso continuo), Johann Sebastian Bach (Brandenburgisches Konzert Nr. 2 in F-Dur BWV 1047 a in der „Leipziger Fassung") etc.

Am letzten Tag, Sonntag, 8. Juli, spielt zunächst das Attersee Trio ab 11 Uhr in einer Matinee die Klaviertrios Nr. 9 A-Dur Hob. XV:9 von Joseph Haydn, C-Dur KV 548 von Wolfgang Amadeus Mozart und c-moll op. 1 Nr. 3 von Ludwig van Beethoven, ehe die Virtuosi Saxoniae ab 15 Uhr die 4. Internationalen Konzerttage Stift Zwettl mit Werken von Antonio Vivaldi (Konzert in D-Dur „Il Gardellino" RV 428), Leopold Mozart (Sinfonia da camera in D-Dur für Corno di caccia, Violine, Streicher und Basso continuo), Joseph Haydn (Konzert in G-Dur für Violine, Streicher und Basso continuo) u. a. beenden.

Nähere Informationen und Karten beim Stift Zwettl unter 02822/202 02-17, e-mail info@stift-zwettl.at und http://www.stift-zwettl.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
--bitte wählen-- Tel:
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung