25.06.2012 | 08:18

NÖ Blasmusikverband feiert 60-Jahre-Jubiläum in Tulln

Pröll: Sympathischste Botschafter Niederösterreichs

Mit 16 Kapellen, stellvertretend für die 16 niederösterreichischen Blasmusikbezirke, feierte der NÖ Blasmusikverband am Sonntag, 24. Juni, am Hauptplatz von Tulln sein 60-Jahre-Jubiläum. Bei diesem Landesmusikfest gratulierte auch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, nachdem er den "Schönfeld-Marsch" von Carl Michael Ziehrer dirigiert hatte; "Ihr seid die sympathischsten Botschafter Niederösterreichs. Ich bitte Euch, diesen Weg weiterzugehen. Das Land Niederösterreich wird Euch dabei unterstützen."

Gegründet wurde der NÖ Blasmusikverband am 19. Oktober 1952. Aus 14 Musikkapellen im Gründungsjahr wurden bereits sechs Jahre später 250 Mitgliedskapellen. Heute zählt der Verband 23.751 aktive Musiker und Musikerinnen in 486 Kapellen und ist damit einer der größten kulturellen Verbände des Landes. 12.489 der Blasmusikanten in Niederösterreich sind unter 30 Jahren, zusätzlich stehen 11.400 junge Menschen in Ausbildung für die Musikvereine.

 

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung