22.06.2012 | 11:02

Kinderkunstfestival am 24. Juni im Kunstmuseum Waldviertel

Auftakt für kulturell-kreatives Outdoor-Sommerprogramm

Mit dem dritten grenzüberschreitenden Kinderkunstfestival am Sonntag, 24. Juni, startet das Kunstmuseum Waldviertel in Schrems ein kulturell-kreatives Outdoor-Sommerprogramm für die ganze Familie mit einer Ferien-Sommerakademie inklusive Kreativ-Workshops, Brotbacken sowie einer romantischen Vollmondnacht im Rahmen des diesjährigen Gartensommers Niederösterreich.

Beim Kinderkunstfestival können junge Künstler ab 11 Uhr bei freiem Eintritt ihrer Phantasie an einer der vielen Kreativ-Stationen im „Park des Staunens" freien Lauf lassen und anschließend ab 16 Uhr ihre Werke bei einem großen Umzug durch den Skulpturenpark präsentieren. Dazu gibt es ein Kinder-Mitspiel-Musik-Theaterstück mit der Hexe Lilith und eine Ballett-Aufführung der Neuen Mittelschule Schrems. Kulinarische Schmankerln aus der Region runden das bunte Programm für die ganze Familie ab. Bei Regen gibt es ein Ersatzprogramm im Museum mit Bastelwerkstätten, Musik und Mitmach-Theater.

Im Rahmen einer Ferien-Sommerakademie finden dann im Juli und August zahlreiche Kreativ-Workshops für Kinder ab sechs Jahren statt. Das Angebot reicht vom Bildhauerworkshop (erstmals am 12. Juli) über Puppenbauen (am 18. Juli) und eine Holzwerkstatt (erstmals am 25. Juli) bis zu einem Rätselspiel im Park (erstmals am 28. Juli). Gewerkt, gemalt, gebastelt und gerätselt wird bei Schönwetter im Skulpturenpark oder alternativ im Atelier des Museums; sämtliche Materialien sind vor Ort vorhanden.

Am 21. Juli und 15. August steht überdies Brotbacken für die ganze Familie im großen Freiluftbackofen auf dem Programm; im Anschluss wird das frische Gebäck verkostet. Eine Führung durch die aktuelle Ausstellung und den Skulpturengarten runden den spannenden Nachmittag für Groß und Klein ab. Schließlich wird am 2. August im Rahmen des diesjährigen Gartensommers Niederösterreich eine romantische Vollmondnacht im Skulpturengarten veranstaltet, bei der die Besucher in Liegestühlen und auf Picknickdecken „Sternderlschaun" können, eine nächtliche Führung führt dann im Licht der Fackeln durch den Park.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldungen beim Kunstmuseum Waldviertel unter 02853/728 88, e-mail info@daskunstmuseum.at und http://www.daskunstmuseum.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung